Börse Daily News & Analysen - Optionsschein-Report

Jede Woche Freitag erhalten Sie im Optionsschein-Report eine interessante Tradingstrategie mit den passenden Optionsscheinen vorgestellt.

von Jürgen Sterzbach

Call auf Cisco: Überzeugende Zahlen

Nicht nur die Zahlen zum vergangenen Quartal, sondern auch der Ausblick auf das laufende Jahr überzeugte: Von steigenden Notierungen könnte ein Call-Optionsschein auf die Aktie von Cisco Systems mit einem Basispreis bei 40 US-Dollar und einer Fälligkeit im Dezember überproportional profitieren.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

Put auf Deutsche Post: Geht nicht mehr ab

Pakete, Probleme, Post. Beim weltweit größten Logistikkonzern bereitet die Zustellung auf der letzten Meile zum Kunden Sorgen. Von einer fallenden Post-Aktie könnte ein Put-Optionsschein mit einem Basispreis bei 28 Euro und einer Fälligkeit im Dezember überproportional profitieren.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

Call auf 3M: Wert steigt nach Zahlen

Positive Zahlen ließen die Aktie von US-Mischkonzern 3M steigen. Sie setzte ihren bestehenden Aufwärtstrend fort. Von steigenden Notierungen könnte ein Call-Optionsschein auf die 3M-Aktie mit einem Basispreis bei 200 US-Dollar und einer Fälligkeit im Dezember überproportional profitieren.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

Call auf IBM: Big Blue mit Überraschung

IBM überraschte im vierten Quartal positiv. Denn der Konzern übertraf bei Gewinn und Umsatz die Erwartungen. Von steigenden Notierungen könnte ein Call-Optionsschein auf die IBM-Aktie mit einem Basispreis bei 120 US-Dollar und einer Fälligkeit im Dezember überproportional profitieren.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

Call auf Starbucks: Absichtlich falsch?

Die Arbeit einer Marketingagentur vermutet, dass Starbucks die Namen auf den Bechern absichtlich falsch schreibt. Richtig ist, dass ein Call-Optionsschein auf die Starbucks-Aktie mit Basispreis bei 60 US-Dollar und Fälligkeit im Januar von steigenden Notierungen überproportional profitieren könnte.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

Call auf Boeing: Auf Wolke sieben

Nicht nur fundamental sieht es bei Boeing derzeit gut aus, auch technisch stehen die Zeichen wieder besser. Von steigenden Notierungen könnte ein Call-Optionsschein auf die Boeing-Aktie mit einem Basispreis bei 350 US-Dollar und einer Fälligkeit im Dezember überproportional profitieren.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

Put auf Alibaba: Belastende Daten

Die globalen Konjunktursorgen gehen von China aus. Dortige Daten besorgten die Anleger. Von fallenden Notierungen könnte ein Put-Optionsschein auf die Alibaba-Aktie mit einem Basispreis bei 140 US-Dollar und einer Fälligkeit im September überproportional profitieren.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

Call auf MDAX: Weltmarktführerindex

Warum nicht einmal über den DAX-Tellerrand hinaus blicken? Immerhin könnte ein Call-Optionsschein auf den MDAX mit einem Basispreis bei 17000 Punkten und einer Fälligkeit im Dezember nächsten Jahres von einem steigenden Index überproportional profitieren.

Weiterlesen …