Börse Daily News & Analysen - Most Wanted

Einführender Text

von Maciej Gaj

MDAX: Das ist kein Wirtschaftswunder

Unter Ludwig Erhard und den goldenen Zeiten erlebte die deutsche Wirtschaft ein wahres Wunder, was derzeit von der aktuellen Regierung stark torpediert wird, wie die Indizes der Mittelschicht MDAX und SDAX klar belegen. Der DAX fällt hierbei aus der Rolle, weil dieser international aufgestellt ist und die Wirtschaftsleistung Gesamtdeutschlands schlichtweg nicht darstellen kann.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

United Airlines: Aktie startet wieder durch

Wertpapiere der US-Fluggesellschaft United Airlines haben zur Wochenmitte einen deutlichen Kurssprung vollzogen, nachdem bessere Ergebnisse für das erste Quartal gemeldet wurden. Die Verluste resultierend aus einem temporären Flugverbot für einige Boeing-Maschinen vielen nicht so stark ins Gewicht, wie zuvor erwartet worden war. Investoren konnten infolgedessen aufatmen, die Aktie legte um knapp 18 Prozent zu.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Hensoldt: 13 Prozent unter Rekordhoch

Einer der größten Profiteure seit Ausbruch des Konflikts in der Ukraine ist der Rüstungskonzern Hensoldt, das Papier konnte zu Beginn dieses Monats ein frisches Rekordhoch ausbilden. Seither hat der Wert allerdings deutlich an Wert eingebüßt und korrigiert seinen vorherigen Kursanstieg derzeit zur Unterseite aus. Als vollständig ist der Rückgang allerdings noch nicht zu werten, was weitere Abwärtsrisiken birgt, zeitgleich aber auch Chancen auf einen günstigeren Einstieg eröffnet.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Goldman Sachs: Quartalszahlen wirbeln Aktie durch

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat im ersten Quartal dank robuster Geschäfte im Investmentbanking mehr als erwartet verdient, im Vorfeld wurde das Wertpapier zu Unrecht von Anlegern abgestraft. Eine wahre Achterbahnfahrt nach einem mehrere Wochen andauernden und geordneten Aufwärtstrend.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Lufthansa: Konstruktive Kursentwicklung

Eine positive Kursentwicklung lässt sich trotz der jüngsten Abschläge nach einem holprigen Jahresstart für die Kranich-Airline Lufthansa verzeichnen, ein potenzieller Doppelboden sorgt nämlich für Kursfantasie unter Anlegern. Die Aktie könnte unterdessen ihren Monate andauernden Abwärtstrend versuchen zu beenden und damit eine mittelfristig wichtige Signallage hervorzurufen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Cancom: Bullen wollen es jetzt wissen

Wertpapiere von Cancom haben sich in den letzten vier Wochen prächtig entwickelt und konnten erneut in den Widerstandsbereich um den EMA 200 vordringen. Aus technischer Sicht fehlt allerdings noch eine viel größere zweite Kaufwelle, die im Ansatz erkennbar ist. Jetzt müssen nur noch Bullen einen letzten Schritt gehen, um das volle Potenzial in der Aktie freizusetzen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Chevron: Zwei bullische Argumente

Wertpapiere des US-Ölmultis Chevron haben sich in den letzten Tagen positiv entwickelt, nachdem Anfang 2024 noch ein Mehrjahrestief markiert wurde. Die ungewöhnliche Kursstärke konnte Anfang April dazu genutzt werden, sogar einen seit Mitte November 2022 bestehenden Abwärtstrend zu beenden und eine Trendwendeformation zu etablieren.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

eBay: Rückfallrisiken steigen

Papiere des US-amerikanischen Auktionshausbetreibers eBay beißen sich seit nunmehr mehreren Wochen an den Verlaufshochs aus Ende Januar letzten Jahres sichtlich die Zähne aus und kommen an dieser Stelle nicht weiter. In der vorherigen Aufwärtsphase wurden zudem noch einige Kurslücken gerissen, die durchaus vor einem weiteren Kurssprung noch geschlossen werden könnten. Mittelfristig aber präsentiert sich die eBay-Aktie äußerst interessant.

Weiterlesen …