Börse Daily News & Analysen - Exotic Trader

Im "Exotic-Trader", welcher jeden Dienstag erscheint, tauchen wir ein in die Welt der exotischen Optionsscheine (Inline Optionsscheine, StayLow- & StayHigh Optionsscheine). Neben einer charttechnischen Analyse eines attraktiven Wertes wird Ihnen somit auch der passende exotische Optionsschein vorgestellt.

von Ingmar Königshofen

RWE: Chance von 48 Prozent p.a.

Große Pläne hat der im DAX notierte Energieriese RWE. Um diese auch zu realisieren, verfüge man nach Auskunft des Unternehmens über große finanzielle Spielräume. Die RWE-Aktie scheint aber aktuell nicht mehr günstig. Mit einem Inline-Optionsschein auf RWE kann man eine hohe Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

DAX: Chance von 51 Prozent p.a.

Aufgrund der vierten Welle spitzt sich die aktuelle Pandemie-Lage deutlich zu. Noch scheint dies die Börse aber zu ignorieren. Nicht auszuschließen indes, dass die Corona-Pandemie erneut zum Belastungsfaktor wird. Mit einem Inline-Optionsschein auf den DAX kann man eine hohe Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

E.ON: Chance von 45 Prozent p.a.

Die Aktie des Energieversorgers E.ON präsentierte sich durchaus dynamisch in den vergangenen Wochen. Auf Sicht mehrerer Monate aber bewegte sich die im DAX notierte Energieaktie seitwärts. Mit einem Inline-Optionsschein auf die Aktie des Energieversorgers E.ON kann man eine hohe Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

SGL Carbon: Chance von 151 Prozent p.a.

Die Produkte von SGL Carbon bieten zukunftsweisende Lösungen. Die Aktie von SGL könnte sich in den kommenden Wochen eher seitwärts bewegen. Mit einem Inline-Optionsschein auf die Aktie von SGL Carbon kann man eine hohe Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

DAX: Chance von 136 Prozent p.a.

Was passiert mit dem DAX in den letzten beiden Monaten des laufenden Jahres? Gibt es eine Jahresendrallye? Oder fällt diese dieses Mal aus? Zumindest in den kommenden Wochen könnte der DAX weniger gut abschneiden. Mit einem StayLow-Optionsschein auf den DAX kann man eine hohe Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

Dow Jones: Chance von 71 Prozent p.a.

Die weltweite Lieferkettenkrise geht auch an der US-amerikanischen Wirtschaft keineswegs spurlos vorüber. Zudem befindet sich der US-amerikanische Leitindex gegenwärtig noch in einer negativen Saisonalität. Mit einem StayLow-Optionsschein auf den Dow Jones kann man eine hohe Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

Apple: Chance von 106 Prozent p.a.

Vermeldet Apple Ende Oktober erneut Rekordzahlen? Fakt ist: Im Juniquartal erzielte Apple einen Rekordumsatz. Fakt ist ebenfalls: Die Aktie von Apple läuft bereits seit mehreren Monaten seitwärts. Mit einem Inline-Optionsschein auf die Aktie von Apple kann man eine beachtliche Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

Lufthansa: Chance von 103 Prozent p.a.

Die Aktie der mittlerweile im MDAX notierten Lufthansa ist weiterhin in hohem Maße abhängig von der Entwicklung des Pandemie-Geschehens. Im Sommer aber konnte sich der Flugreise-Markt deutlich erholen. Mit einem Inline-Optionsschein auf die Aktie der Lufthansa kann man eine hohe Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …