Börse Daily News & Analysen - Exotic Trader

Im "Exotic-Trader", welcher jeden Dienstag erscheint, tauchen wir ein in die Welt der exotischen Optionsscheine (Inline Optionsscheine, StayLow- & StayHigh Optionsscheine). Neben einer charttechnischen Analyse eines attraktiven Wertes wird Ihnen somit auch der passende exotische Optionsschein vorgestellt.

von Ingmar Königshofen

Apple: Chance von 69 Prozent p.a.

Seit einigen Monaten befindet sich die Aktie von Apple in einer Seitwärtsphase. Dass sich diese Seitwärtsbewegung in den kommenden Sommer-Wochen fortsetzt, ist durchaus denkbar. Mit einem Inline-Optionsschein auf die Aktie des US-amerikanischen IT-Giganten Apple kann man eine hohe Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

Telekom: Chance von 44 Prozent p.a.

Die Telekom will in den kommenden Jahren schneller wachsen. Die T-Aktie war in den vergangenen Wochen bereits auf der Überholspur unterwegs. Und könnte bald eine Verschnaufpause einlegen. Mit einem Inline-Optionsschein auf die Aktie der Deutschen Telekom kann man eine hohe Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

Lufthansa: Chance von 53 Prozent p.a.

Die Pandemie beeinflusste das erste Quartal der im DAX notierten Lufthansa weiterhin in sehr hohem Maße. Im zweiten Halbjahr aber rechnet die Kranichlinie mit einer deutlichen Markterholung. Mit einem Inline-Optionsschein auf die Aktie der Deutschen Lufthansa kann man eine hohe Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

DAX: Chance von 232 Prozent p.a.

Wie geht es nun weiter beim DAX? Ist die Dynamik der letzten Monate jetzt erst einmal vorbei? Setzt sich die Seitwärtsbewegung der vergangenen Wochen fort? Fakt ist: Die nächsten Wochen werden spannend. Mit einem StayLow-Optionsschein auf den DAX kann man allerdings eine hohe Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

Euro Stoxx 50: Chance von 106 Prozent

Die europäische Wirtschaft wird nach jüngsten Vorhersagen aus Brüssel schneller wachsen als zuletzt erwartet. Dies aber dürfte schon weitestgehend in den Kursen enthalten sein. Charttechnisch steht der Euro Stoxx 50 zudem vor hohen Hürden. Wir stellen einen sehr spekulativen StayLow auf den Euro Stoxx 50 vor.

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

BASF: Chance von 283 Prozent p.a.

Vor allem in charttechnischer Hinsicht könnte die Aktie des Chemieriesen BASF aktuell an Grenzen stoßen. Doch nicht nur die Charttechnik spricht aktuell gegen ein kurzfristig starkes BASF-Papier. Mit einem StayLow-Optionsschein auf die Aktie der BASF kann man aber eine hohe Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

Euro: Chance von 120 Prozent p.a.

In der vergangenen Woche kletterte der Euro im Verhältnis zum US-amerikanischen Dollar auf ein Zweimonatshoch. Nun aber scheint die jüngste Euro-Rallye erst einmal vorbei. Mit einem StayLow-Optionsschein auf das weltweit wohl wichtigste Währungspaar kann man aber trotzdem eine hohe Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

DAX: Chance von 137 Prozent p.a.

Das Börsenjahr 2021 ist bislang für den deutschen Aktienmarkt ein erfolgreiches. Seit Jahresbeginn konnte der DAX ordentlich zulegen und zwar um 9 Prozent. Allerdings wird die Luft nun dünner – auch aufgrund der Saisonalität. Mit einem StayLow-Optionsschein auf den DAX kann man jedoch eine hohe Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …