Börse Daily News & Analysen - Exotic Trader

Im "Exotic-Trader", welcher jeden Dienstag erscheint, tauchen wir ein in die Welt der exotischen Optionsscheine (Inline Optionsscheine, StayLow- & StayHigh Optionsscheine). Neben einer charttechnischen Analyse eines attraktiven Wertes wird Ihnen somit auch der passende exotische Optionsschein vorgestellt.

von Frank Sterzbach

VW: 103 Prozent p.a. in 9 Wochen

Nicht aus dem Quark kam in diesem Jahr bislang die VW-Aktie. Die deutsche Autoindustrie hat derzeit mit vielen Problemen zu kämpfen. Mit einem Inline-Optionsschein auf die Aktie von Volkswagen kann man aber eine hohe Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …


von Frank Sterzbach

FMC: 142 Prozent p.a. in 5 Wochen

Eine stabile Seitwärtsphase durchläuft derzeit die Aktie der im DAX notierten Fresenius Medical Care (FMC). Mit einem Seitwärts Optionsschein kann man in nur wenigen Wochen eine beachtliche Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …


von Frank Sterzbach

E.ON: Chance von 100 Prozent p.a.

Seit Jahresbeginn dreht sich die Aktie von E.ON um die eigene Achse. Oder anders ausgedrückt: E.ON befand sich in den vergangenen Monaten in einer klassischen Seitwärtsbewegung. Ein Seitwärts Optionsschein auf E.ON ist insofern interessant.

Weiterlesen …


von Frank Sterzbach

Infineon: Chance von 151 Prozent p.a.

Etwas außer Tritt gekommen ist in den vergangenen Sommer-Monaten die Aktie von Infineon. Mit einem Seitwärts Optionsschein kann man auf eine Seitwärtsbewegung setzen und eine stolze Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …


von Frank Sterzbach

DAX: Chance von 113 Prozent p.a.

Der Handelsstreit zwischen den USA und China verschärft sich. Dies sorgt für Verunsicherung. Mit einem Seitwärts Optionsschein auf den DAX können risikofreudige Anleger in relativ kurzer Zeit eine hohe Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …


von Frank Sterzbach

Allianz: Chance von 100 Prozent p.a.

Die Aktie der Allianz ließ in den vergangenen Monaten Aufwärtsdynamik vermissen. Doch mit einem Seitwärts Optionsschein können risikofreudige Anleger auf eine Fortsetzung der Seitwärtsbewegung bei der Allianz-Aktie setzen.

Weiterlesen …


von Frank Sterzbach

Deutsche Bank: Chance von 121 Prozent p.a.

In den vergangenen Wochen ging die vorher arg gebeutelte Aktie der Deutschen Bank in eine Seitwärtsbewegung über. Mit einem Seitwärts Optionsschein auf die Aktie der Deutschen Bank können risikofreudige Anleger eine stolze Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …


von Frank Sterzbach

RWE: Chance von 110 Prozent p.a.

Die Aktie von RWE steht nach einem Anstieg in den vergangenen Monaten nun vor relativ hohen Kurs-Hürden. Mit einem Seitwärts Optionsschein auf die RWE-Aktie können risikofreudige Anleger in wenigen Monaten eine attraktive Seitwärtsrendite erzielen.

Weiterlesen …