Börse Daily News & Analysen - Faktor

Da Faktorzertifikate ihre großen Vorteile vor allem in klaren Trendbewegungen ausspielen, ist eine klare Einschätzung des Basiswertes wichtig. Diese geben wir in unserer Rubrik "Faktor-Brief", so dass sich jeder Leser ein Bild über steigende und fallende Trends machen kann.

von Maciej Gaj

Rivian: Jahresprognose bestätigt

Der vergleichsweise unbekannte US-Elektroautohersteller und direkter Konkurrent von Tesla, Rivian machte am Montag durch einen satten Kurssprung auf sich aufmerksam. Nachbörslich schoss der Wert dieser Aktie um neun Prozent nach oben, nachdem das Unternehmen seine Produktions- und Auslieferungszahlen für dieses Jahr bestätigt hatte.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Costco Wholesale: Wendemanöver am 61,8 Prozent Fibo

Wertpapiere des US-Einzelhändlers Costco Wholesale tendierte die letzten Wochen über talwärts, im gestrigen Handel überzeugt den Bullen durch einen kräftigen Aufwärtsschub exakt am 61,8 % Fibonacci-Retracement. Kommt es nun zu Anschlusskäufen, könnte sich dieser Bereich erneut als markante Trendwendestelle erweisen und würde eine temporäre Erholung erlauben zu vollziehen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

BMW: Ein kleiner Hoffnungsschimmer

Aktien der bayrischen Motorenwerke BMW können heute im Zuge einer gestiegenen Nachfrage nach Automobiltiteln insbesondere bei Porsche ebenfalls zulegen und versuchen sich derzeit an einem untergeordneten Abwärtstrend. Ein erfolgreiches Kaufsignal könnte einen wichtigen Impuls zum übergeordneten Abwärtstrend setzen und damit einen möglichen Boden festigen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Oracle: Aktie versucht zu drehen

Die Nachfrage nach Softwareanwendungen ist laut einer Analyse der Citi Group weiterhin robust, allen voran profitieren Cloud-Anbieter von einem konstanten Wachstum in diesem Bereich. Interessant gestaltet sich aber auch der Kursverlauf der US-amerikanischen Oracle-Aktie, die sich nun an einer möglichen Trendwende versucht.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Volkswagen: Porsche-IPO im Fokus

Der Gegenwind für Automobilbauer aufgrund bestehender Lieferkettenprobleme und der anhaltenden Chipkrise ist weiterhin hoch, die geringeren Verkaufszahlen können die Hersteller jedoch durch höhere Preise kompensieren. Im Hauptfokus der Anleger liegt jedoch der Börsengang der Tochter Porsche.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Allianz: Weiter korrekturgefährdet

Die Turbulenzen an den Aktienmärkten ebben nicht ab, wieder gestiegene Inflationssorgen treiben die Notierungen weiter gen Süden und verstärken den Abwärtsdruck. Die Allianz-Aktie könnte mit einem hoffnungsvollen Doppelboden im aktuellen Kursbereich noch scheitern und würde demnach ein Folgeverkaufssignal auslösen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Symrise: Gespannte Seitwärtsphase

Zunehmend schauen Unternehmen mit Sorge auf das schrumpfende Budget ihrer Kunden, doch die Duft- und Geschmacksstoffindustrie hat sich durchaus als krisenfest erwiesen. Nichtsdestotrotz sollte angesichts der hohen Inflation und der Energiekrise Vorsicht an den Tag gelegt werden.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Gilead Sciences: Stabil über 60 USD

Der im Gesundheitswesen tätige US-Konzern Gilead Sciences bewegt sich seit nunmehr etlichen Jahren stabil auf der Unterstützung von rund 60 USD in einer Seitwärtsspanne und lässt mit Signalen auf sich warten. Trotz der erhöhten Volatilität steigen die Chancen auf einen untergeordneten Anstieg des Papieres innerhalb der Handelsspanne zuletzt deutlich an.

Weiterlesen …