Börse Daily News & Analysen - Most Wanted

Einführender Text

von Maciej Gaj

Adobe Systems: Wieder ein Tech-Kandidat gestützt

Wertpapiere von Adobe Systems hielten sich außergewöhnlich lange an ihrer Unterstützung aus Anfang dieses Jahres auf, gaben sich aber letztendlich dem Druck der Verkäufer geschlagen und rutschen heute massiv ab. Damit wurden aber eine Reihe wichtiger Unterstützungen verlassen, die nun eine weitere Verkaufswelle eingeläutet haben.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Johnson & Johnson: Aktie legt an Jahreshoch zu

Nach Auflösung einer kleineren Trendwendeformation vor wenigen Tagen läuft es bei Johnson & Johnson wieder rund, das Papier folgt seinem bullischen Aufruf und konnte zu Beginn dieser Woche sogar an seine Januarhochs zulegen, ein Ausbruch darüber könnte sogar einen bullischen Befreiungsschlag in petto haben.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Daimler: So tief wie seit 2013 nicht mehr!

Noch immer drehen sich zahlreiche Nachrichten um Automobilbauer und den damit verbundenen Abgasskandal. Doch haben ausgewählte Wertpapiere von großen Autoherstellern nicht schon genug gelitten? Hierzu werfen wir mal einen Blick auf das Big Picture von Daimler.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Covestro: Bullen in den Startlöchern!

Wertpapiere des Chemiespezialisten Covestro haben seit den Höchstständen aus diesem Jahr gut 50 Prozent an Wert verloren, scheinen zuletzt aber einen Boden gefunden zu haben und vollziehen nun eine technische Gegenreaktion auf die vorausgegangenen Kursverluste. Dabei könnte das Setup für ein Long-Investment nicht eindeutiger sein.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

BASF Update: Neue Long-Chance oberhalb von…

Im Bereich von 65 Euro hat das Wertpapier das Chemiekonzerns BASF tatsächlich einen vorläufigen Boden vorfinden können und eine kleinere Erholung begonnen. Diese dauert allerdings noch an und scheint bei diesem Schwergewicht auch noch etwas länger anzudauern. Geduld ist hier gefragt, ein frischer Long-Einstieg könnte unter günstigen Umständen ebenfalls drin sein!

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Barrick Gold in bullischer Verfassung!

Der Minenbetreiber Barrick Gold konnte zuletzt durch einen gestiegenen Goldpreis etwas aufatmen, Aktionäre dankten es mit einem Kurssprung über einen kurzfristigen Abwärtstrend. Doch seit Mitte Oktober konsolidiert der Wert in einem leicht abwärts gerichteten Trendkanal, der allerdings als bullische Flagge identifiziert werden kann. Solche Konstrukte sind positiv zu interpretieren und führen nach Ausbruch zu einem klaren Folgekaufsignal.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

NVIDIA: Schwache Zahlen, schwacher Ausblick

Wertpapiere des US-Grafikchipherstellers NVIDIA erlitten heute einen massiven Kurssturz von knapp 20 Prozent und tendieren entsprechend auf einem sehr tiefen Kursniveau. Doch dieses Verkaufssignal hat sich schon längst angedeutet, schwache Zahlen und ein schwacher Ausblick haben Anleger herbe enttäuscht.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Zalando: Wochenschlusskurs sagt alles!

Der Online-Modehändler Zalando hat es in diesem Jahr nicht einfach, ein sehr langer heißer Sommer vermieste dem Händler das Geschäft, auch der Winter wollte nicht so recht einsetzen. Das schlug sich natürlich in den Zahlen nieder, aber auch die Aktie verlor auf Jahressicht in der Spitze um knapp 40 Prozent an Wert. Jüngst hat das Wertpapier sogar eine weitere wichtige Unterstützung durchbrochen und hält sein Verkaufssignal weiter aufrecht.

Weiterlesen …