Börse Daily News & Analysen - Most Wanted

Einführender Text

von Maciej Gaj

Renault: Schwierig, schwierig…

Ein Blick auf den Kursverlauf des französischen Autobauers Renault zeigt in 2021 einen Abwärtstrend, auch wurde der vorherige Aufwärtstrend verlaufend um 31 EUR gebrochen. Das Chart Bild hat sich entsprechend eingetrübt, auch tendieren die beiden gleitenden Durchschnitte EMA 50/200 schon wieder talwärts.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Snowflake: Bullen greifen wieder an!

Die Snowflake-Aktie zeigt sich am Donnerstag wieder kämpferisch und tendiert zu ihren Jahreshochs aufwärts. Genau dort verläuft eine mittelfristige Schaltstelle für den weiteren Kursverlauf des Wertpapiers.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Deutsche Bank: Verkaufssignal abgewendet

Wertpapiere der Deutschen Bank führen heute die DAX-Gewinnerliste klar an, außerdem konnte das Papier auf ein Mehrmonatshoch zulegen. Viel wichtiger ist jedoch, dass hierdurch eine drohende Verkaufsformation negiert wird.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Southwest Airlines: Käufer bleiben dran!

Nach einer volatilen Bodenbildungsphase auf einem markanten Support im Sommer dieses Jahres nahm die Southwest Airlines-Aktie wieder Kurs auf ihren diesjährigen Abwärtstrend. Ein erster Ausbruchsversuch ist zwar gescheitert, just nimmt der Wert aber wieder erneut Anlauf auf diese Hürde.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Dow Inc.: Da liegt Pfeffer in der Luft!

Der Abgabedruck an den Märkten insgesamt ist auch heute spürbar hoch, das versetzt besonders die Aktie von Dow Inc. in Stress. Sollte die markante Unterstützung der letzten Monate um 56 USD nachhaltig gebrochen werden, muss mit volatilen Ausschlägen auf der Unterseite gerechnet werden.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Netflix: Stopps nachziehen!

Vor wenigen Wochen hat die Netflix-Aktie ihre monatelange Seitwärtsphase auf der Oberseite verlassen und damit ein neuerliches Kaufsignal generiert. Die aktuellen Marktturbulenzen mahnen jedoch zur Vorsicht, investierte Anleger sollten nun ihre Stopps merklich nachziehen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

E.ON: Bull-Flag noch möglich

Seit Ende August tendiert die Aktie des Energieversorgers E.ON zwar talwärts, allerdings könnte dies ein Teil der übergeordneten Aufwärtsbewegung seit Anfang dieses Jahres darstellen. Aktuell hält sich noch die Hoffnung auf eine bullische Flagge, die bei erfolgreicher Auflösung frische Jahreshochs hervorbringen könnte.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

AMD: Wird der Traum wahr?

Bei dem US-Chiphersteller kehrt wieder Hoffnung ein, dies belegen die Kursaufschläge um 100 USD. Daraus könnten sogar ein tragfähiger Boden und damit mittelfristige Trendwende hervorgehen.

Weiterlesen …