Börse Daily News & Analysen - Most Wanted

Einführender Text

von Maciej Gaj

Die jüngste Rallye macht auch vor der Knorr-Bremse-Aktie derzeit nicht Halt, allerdings lässt sich die Aufwärtsdynamik durchaus als überschaubar beschreiben. Nichtsdestotrotz versucht der Wert einen Turnaround hinzulegen und einen großen Teil der vorausgegangenen Verluste wieder aufzuholen.


von Maciej Gaj

Der LKW- und Bushersteller Daimler Truck wird nach einem kleinen Kurseinbruch Anfang dieses Jahres seitens der Anleger wieder stärker nachgefragt und konnte sich über zahlreiche Hürden in den letzten Wochen hinwegsetzen. Dadurch steigt die Wahrscheinlichkeit eines baldigen Tests der Jahreshochs merklich an.


von Maciej Gaj

Das Wertpapier des US-Softwarekonzerns Microsoft hat seit den Rekordständen aus Ende 2021 exakt 61,8 % an Wert verloren und sich in den Unterstützungsbereich aus Herbst 2020 abwärts begeben. Dort stoppte die Abwärtsbewegung vorläufig, zeitgleich bilden ausgerechnet die Fibonacci-Levels überdurchschnittlich häufig potenzielle Trendwendestellen, die auch hier greifen könnten.


von Maciej Gaj

Der systemrelevante Gasversorger Uniper ist in eine beispiellose Bredouille geraten, als Russland den Gashahn zugedreht hatte und sich das Unternehmen auf dem Spot-Markt eindecken musste. Binnen weniger Monate verlor die Aktie gut 94 Prozent an Wert. Doch in den letzten Tagen ist eine äußerst auffällige Aufwärtsdynamik zu beobachten.


von Maciej Gaj

Wertpapiere des US-Softwareunternehmens Palo Alto Networks etablierten in diesem Jahr einen Doppelboden um 140 USD und bekräftigen diesen durch erneute steigende Notierungen. Allerdings muss dieser noch abgeschlossen werden, damit ein mittelfristiges Kaufsignal aktiviert werden kann.


von Maciej Gaj

Wertpapiere von Tesla werden zu Beginn dieser Handelswoche in hohen Bogen aus den Depots der Anleger geworfen, zeitgleich markiert das Papier ein frisches Mehrjahrestief. Sollte sich die Abwärtsdynamik fortsetzen, würden noch weitaus größere Verluste drohen.


von Maciej Gaj

Vor wenigen Wochen konnte sich die Aktie des US-Baumaschinenherstellers Caterpillar über einen mittelfristigen Abwärtstrend hinwegsetzen und eines der Ziele aus Anfang dieses Jahres erfolgreich abarbeiten. Aktuell pausiert die Aktie, ob ein Sprung an die Rekordstände aus Anfang 2021 gelingt, müssen erst noch die nächsten Tage zeigen.


von Maciej Gaj

Das Wertpapier des Fernwertungsspezialisten Teamviewer steht heute im Mittelpunkt der Börsen, nachdem die Aktie von Barclays hochgestuft wurde. Aus technischer Sicht ergibt sich ebenfalls ein positives Bild für die weitere Entwicklung des Wertpapiers.