Börse Daily News & Analysen - Rohstoffe/Devisen

In unserem täglich erscheinenden Newsletter "Rohstoffe & Devisen" wird jeden Tag ein interessanter Rohstoff oder ein attraktives Währungspaar für Sie charttechnisch betrachtet. Abgerundet wird die Tradingstrategie durch ein passendes Hebelzertifikat.

von Maciej Gaj

EUR/PLN: SKS aktiviert

Beim Währungspaar Euro (EUR) zum polnischen Zloty (PLN) kam es im gestrigen Handel zu einem dynamischen Kursanstieg über eine markante Hürde sowie die Nackenlinie einer inversen SKS-Formation. Damit stehen einem Folgekaufsignal und frischen Jahreshochs kaum mehr etwas im Wege.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

WTI: Bislang ein gewöhnlicher Pullback

Auch wenn die Aktienmärkte zu Beginn dieser Handelswoche massiv unter Druck standen, schlägt sich der Schmierstoff der Weltwirtschaft vergleichsweise wacker. Nach dem kürzlich ausgelösten Kaufsignal beim Rohöl WTI folgt nun ein bislang gewöhnlicher Pullback.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Platin-Future: Eine Etage tiefer

Die letzten Wochen über hielt sich der Platinpreis um seinen 200-Wochen-Durchschnitt sowie der Kursmarke von 1.000 USD pro Feinunze auf. Diese Spanne hat das Metall in der abgelaufenen Handelswoche jedoch verlassen und damit ein Folgeverkaufssignal aktiviert.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

EUR/CHF: Kaufsignal wahrscheinlich

In dieser Handelswoche gelang es dem Euro (EUR) gegenüber dem Schweizer Franken (CHF) merklich zuzulegen und dadurch gleich zwei wichtige Widerstände beiseitezuschaffen. Zum einen den EMA 50 sowie den diesjährigen Abwärtstrend.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

EUR/PLN: Das Bild fügt sich

Beim Währungspaar Euro (EUR) zum polnischen Zloty (PLN) fügt sich das lange ersehnte Kursbild einer Ausbruchsbewegung in Form einer inversen SKS-Formation. Bis zu einer Aktivierung könnte es nicht mehr lange dauern.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Bitcoin-Future: Stabil über 44.000 USD

Nach der fulminanten Kursrallye bis auf ein Niveau von gut 53.000 USD hat der Bitcoin-Future sein Erholungspotenzial vollkommen ausgeschöpft und ist in eine reguläre Konsolidierung übergegangen. Diese scheint mit den Zugewinnen aus den letzten Tagen jetzt ein Ende zu nehmen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

WTI Oil: Abwärtstrend geknackt

Die US-Rohölsorte Western Texas Intermediate (WTI) schwankte die letzten Tage immer noch um seinen 50-Tage-Durchschnitt, konnte diesen jedoch erfolgreich zur Oberseite verlassen und zugleich einen kurzfristigen Abwärtstrend überwinden. Damit steht einem Kursanstieg zurück an die Jahreshochs kaum etwas mehr im Wege.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Silber-Future: Im Abwärtssog

In der abgelaufenen Handelswoche testete der Silber-Future noch ausgiebig den 50-Wochen-Durchschnitt, ist an diesem erwartungsgemäß aber abgeprallt und tendiert schon wieder talwärts. Möglich wären sogar neuerliche Jahrestiefs!

Weiterlesen …