Börse Daily News & Analysen - Rohstoffe/Devisen

In unserem täglich erscheinenden Newsletter "Rohstoffe & Devisen" wird jeden Tag ein interessanter Rohstoff oder ein attraktives Währungspaar für Sie charttechnisch betrachtet. Abgerundet wird die Tradingstrategie durch ein passendes Hebelzertifikat.

von Maciej Gaj

Soja Future unter Druck

Sobald zwischen den USA und China die Spannungen zunehmen, bekommen Anleger kalte Füße und schicken den Sojapreis in den Keller. Ein Grund hierfür könnte die Furcht vor der Nichteinhaltung des Phase-1-Handelsabkommens zwischen beiden Ländern sein, sollten sich das Säbelrasseln zwischen den beiden Großmächten weiter aufschaukeln.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Brent Crude Oil: Bis zum Äußersten ausgereizt

Seit Anfang Juni ist die Erholungsbewegung beim Rohöl der Nordseesorte Brent Crude zum Erliegen gekommen, es hat sich eine immer enger werdende Konsolidierung eingestellt. Auf der Oberseite wird sie durch die Kursmarke von 43,41 US-Dollar begrenzt, auf der Unterseite hält ein kurzfristiger Aufwärtstrend dagegen. Langsam, aber sicher scheint sich der Eindruck einer baldigen Auflösung der explosiven Lage aufzudrängen, technisch kann die Sachlage eindeutig identifiziert werden.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Silber Future: 19 USD im Blick

Zuletzt präsentierte sich der Silber Future außerordentlich stark und konnte über seinen mittelfristigen Abwärtstrend hochspringen. Doch im Bereich von 19,00 USD wartet eine weitere schwere Hürde, die über den weiteren Werdegang des silbernen Metalls entscheiden wird. Damit ist der Future nun in eine entscheidende Phase eingetreten, der allerhöchster Achtung geschenkt werden sollte.

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

Palladium: Bullishe Ausgangslage

Nachdem es beim Edelmetall Palladium lange Zeit danach aussah als gäbe es nur noch eine Richtung und zwar gen Norden, erfolgt mit der Corona-Krise ein herber Absturz. Dabei fiel der Wert von Palladium vom Hoch bei 2.880 US-Dollar auf 1.490 US-Dollar zurück. Doch seit einigen Wochen läuft der Palladium-Preis nun seitwärts und die Spanne wird immer enger.

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

CHF/USD: Läuft an Widerstandsbereich

Seit Mitte 2015 läuft das Währungspaar CHF/USD in einer Seitwärtsrange zwischen 0,97 und 1,09 US-Dollar. Da der Schweizer Franken gegenüber dem US-Dollar zuletzt wieder aufwerten konnte, stellt sich die Frage, ob nun ein Ausbruch aus der Seitwärtsrange folgt, oder das Währungspaar hier wieder nach unten abprallt.

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

Mais: Folgt bald ein Aufwärtsschub?

Beim Mais-Future waren über die letzten Wochen keine großen Bewegungen zu verzeichnen. Stattdessen lief es auf niedrigem Niveau seitwärts. Doch in den letzten Handelstagen kam nun Aufwärtsdruck auf. Ist dies nun der Start einer längeren Aufwärtsbewegung?

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

Sojabohnen: Bald wieder abwärts?

Der Preis für Sojabohnen konnte die letzten Handelstage deutlich anziehen. Doch saisonal betrachtet sieht es für den Sojabohnen-Preis für Juli bis September negativ aus. Zudem notiert der Preis aktuell an einem wichtigen charttechnischen Widerstand.

Weiterlesen …


von Ingmar Königshofen

Kakao: Folgt bald eine deutliche Gegenbewegung?

Durch die Corona-Krise und die daraus resultierenden Einschränkungen, lastet auf den Kakao-Preisen die Befürchtung, dass die Nachfrage nach Kakao langfristig leiden könnte. Doch gerade jetzt bietet sich für antizyklisch-agierende Trader ein interessantes Einstiegsniveau.

Weiterlesen …