Börse Daily News & Analysen - Rohstoffe/Devisen

In unserem täglich erscheinenden Newsletter "Rohstoffe & Devisen" wird jeden Tag ein interessanter Rohstoff oder ein attraktives Währungspaar für Sie charttechnisch betrachtet. Abgerundet wird die Tradingstrategie durch ein passendes Hebelzertifikat.

von Maciej Gaj

GBP/USD: Exit vom Brexit?

Seit Jahresanfang präsentiert sich das britische Pfund (GBP) gegenüber dem US-Dollar wieder merklich fester und könnte nun eine groß angelegte Trendwende einleiten. Nach den Verlusten in 2018 wäre jetzt eine ausgedehnte Erholungsbewegung durchaus angebracht.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

Kaffee: Brüht langsam auf

Für den Kaffeepreis ging es in den letzten Tagen bis auf ein Hoch bei 106,85 US-Cents nach oben. Es war der höchste Stand seit einem Monat. Dabei verfolgten die Notierungen die von uns erwartete Richtung, nachdem der zentrale Support zuvor einmal mehr bestätigt worden war.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Palladium: Die Zeichen rechtzeitig erkennen!

Palladium hat in den vergangenen sechs Tagen merklich an Wert gewonnen, ist aber aus charttechnischer Sicht nun aber auf eine bedeutende Hürde gestoßen. Dabei geht es um nichts weniger, als das 161,8 Prozent Fibonacci-Extension-Retracement, an dem das Edelmetall augenscheinlich eine Topbildung vollzieht!

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Platin: Abwärtstrend im Visier

Das weißlich-graue Metall Platin befindet sich zweifelsohne im Aufwind, sieht sich aber schon bald mit einer ersten markanten Hürde konfrontiert. Als wichtiger Rohstoff für die Automobilindustrie könnte das Metall aber weiteren Auftrieb erhalten und sich preislich verteuern.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

Bitcoin: Über 4000 US-Dollar

Der Bitcoin tendierte in den letzten Tagen weiter nach oben. Die Notierungen überwanden dabei erneut die Marke von 4000 US-Dollar. Das ist zwar weniger als die Hälfte des Wertes von Ende Juli, doch unsere vorgestellte Long-Idee befindet sich bereits mit 25 Prozent im Plus.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

AUD/USD: Zum Jahresstart bullisch

Seit Jahresanfang präsentiert sich der Aussie (AUD) gegenüber dem US-Dollar wieder merklich fester und könnte nun eine großangelegte Trendwende bereithalten. Nach den Verlusten in 2018 wäre jetzt eine ausgedehnte Erholungsbewegung durchaus angebracht.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

Kaffee: Unterstützung gehalten

Zum zweiten Mal in den letzten vier Monaten bestätigte der Kaffeepreis die Unterstützung um 100 US-Cents. Von hier aus könnte eine erneute Erholung starten. Ein mögliches Ziel könnte das bereits Mitte Oktober im März-Future erreichte Hoch um 130 US-Cents sein.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Palladium: Zum Jahresauftakt mit Durchbruch

Palladium als wichtiger Rohstoff für die Automobilindustrie setzt auch zu Beginn dieses Jahres seine positive Aufwärtstendenz fort und schoss regelrecht auf ein frisches Verlaufshoch. Damit nimmt das Metall nun die nächste Zielmarke ins Visier und bietet weiter gute Handelsansätze.

Weiterlesen …