Börse Daily News & Analysen - Rohstoffe/Devisen

In unserem täglich erscheinenden Newsletter "Rohstoffe & Devisen" wird jeden Tag ein interessanter Rohstoff oder ein attraktives Währungspaar für Sie charttechnisch betrachtet. Abgerundet wird die Tradingstrategie durch ein passendes Hebelzertifikat.

von Maciej Gaj

EUR/USD: Bullen tun sich schwer

Der Euro (EUR) gegenüber dem US-Dollar (USD) tut sich an einer bestimmten Stelle mit einem Folgeanstieg schwer und läuft knapp darunter grob seitwärts. Dabei stellt genau dieser Widerstandsbereich eine entscheidende Stelle für eine mittelfristige Weichenstellung dar.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

EUR/TRY: 9,40 TRY im Fokus

Dir türkische Lira (TRY) wertet gegenüber dem Euro (EUR) weiter ab und lässt Bären innerhalb der laufenden Rallye kaum zum Zuge kommen, im gestrigen Handel wurde sogar ein historisches Verhältnis von 1 zu 9,40 TRY markiert. Investierte Anleger sind gut beraten, am Stopp-Management nachzujustieren.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Gold: Angriff auf Abwärtstrend

In dieser Woche versuchen Käufer noch einmal ihr Glück am seit Sommer bestehenden Abwärtstrend und trieben die Notierungen des Gold Futures im gestrigen Handel auf 1.925 US-Dollar voran. Aber nur ein deutlicher Sprung darüber kann tatsächlich ein Folgekaufsignal auslösen und die seit Wochen festgefahrene Situation im Sinne der Bullen auflösen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Zucker Future mit Folgekaufsignal

Noch bis Anfang dieser Woche konsolidierte der Zuckerpreis in einer immer enger werdenden Handelsspanne grob seitwärts, am Dienstag ging es dann dynamisch weiter rauf, wodurch diese Formation klar als Trendfortsetzungsmuster bestätigt werden konnte. Damit drücken die Jahreshochs jetzt immer mehr in Reichweite.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

EUR/GBP: No-Deal-Brexit naht

Beim Währungspaar Euro (EUR) zum britischen Pfund (GBP) zeichnet sich wieder ein Trendwechsel ab, die Sorge um einen Brexit ohne Abkommen mit der EU wächst. Das zeigt sich mehr als deutlich im Kursverlauf des Paares EUR/GBP.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Euro-Bund Future: Bullen strecken Fühler aus

Der Gradmesser für den Wert der deutschen Bundesanleihe Euro-Bund Future weist in diesem Monat per saldo eine positive Wertentwicklung auf und hat sich erneut in den markanten Widerstandsbereich von 176 Euro aufwärts begeben. Ob nun allerdings ein nachhaltiger Ausbruch zustande kommt, werden die nächsten Wochen erst noch zeigen müssen. Die aktuelle Monatskerze versprüht schon einmal Optimismus.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

EUR/SGD: Abwärtstrend im Fokus

Das Währungspaar Euro (EUR) zum Singapur Dollar (SGD) steckt noch immer in einer Korrekturphase, nährt sich jedoch einer wichtigen Mehrfachunterstützung an. Dort verläuft auch ein seit Januar laufender Aufwärtstrend.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

EUR/PLN: Bullen geben wieder Gas

Dem Währungspaar Euro (EUR) zum polnischen Zloty (PLN) haben bullische Marktteilnehmer im Donnerstagshandel einen starken Konter versetzt und das Pärchen wieder über 4,50 PLN vorangetrieben. Hierdurch könnte nun das Anfang September etablierte Kaufsignal weiter umgesetzt werden und den Wert sogar auf frische Jahreshochs vorantreiben.

Weiterlesen …