Börse Daily News & Analysen - Rohstoffe/Devisen

In unserem täglich erscheinenden Newsletter "Rohstoffe & Devisen" wird jeden Tag ein interessanter Rohstoff oder ein attraktives Währungspaar für Sie charttechnisch betrachtet. Abgerundet wird die Tradingstrategie durch ein passendes Hebelzertifikat.

von Maciej Gaj

EUR/USD: Schwaches Kursbild

Das Währungspaar Euro (EUR) zum US-Dollar (USD) rutschte zur Wochenmitte unter eine wichtige Unterstützung aus dem dritten Quartal 2020 und hat dadurch ein kleines Verkaufssignal ausgelöst. Sorgen bereitet das Kursmuster der letzten Monate, es könnte auf eine Trendwende hinweisen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Brent Crude Oil: Dynamisch ausgebrochen!

Im Zuge der weltweiten Erholung der Aktienmärkte konnte auch der Schmierstoff der Weltwirtschaft deutlich zulegen und beendete eine seit Jahresanfang laufende Konsolidierung. Damit drücke nun die höheren mittelfristigen Ziele in den unmittelbaren Fokus der Händler.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Silber-Future: Auf den Spuren von Gamestop

Aussagen nach soll sich die organisierte Privatanlegergemeinschaft von der zuletzt stark gehandelten Gamestop-Aktie jetzt auf Silber gestürzt haben und somit den Kurs in den letzten Tagen maßgeblich beeinflusst haben. Dies nachzuprüfen ist allerdings sehr schwierig, auffällig sind jedoch trotzdem die dynamischen Kursgewinne auf rund 30 Dollar zu Beginn dieser Handelswoche.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Palladium: EMA 200 hielt vorerst

Während Agrarrohstoffe zuletzt sehr starke Kursaufschläge verzeichneten, sieht es bei Metallen umgekehrt aus. Am Beispiel vom Palladium lässt sich nach einem gescheiterten Ausbruch über eine mittelfristige Hürde aus 2020 Enttäuschung unter den Anlegern ablesen, ein ernstes Warnsignal wurde in der abgelaufenen Woche seitens der Bären gesetzt.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

EUR/GBP: Nach Plan weiter runter

Das Währungspaar Euro (EUR) zum britischen Pfund (GBP) hat nach kurzer Bedenkzeit in dieser Woche das unvermeidliche Kaufsignal aktiviert und ist unter die entscheidende Triggermarke der vorausgegangenen SKS-Formation gerutscht. In wenigen Stunden dürfte das Verkaufssignal sogar per Wochenschlusskurs bestätigt werden.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Zucker-Future: Kurzer Zwischenstopp

Seit April letzten Jahres legt der Zucker-Future stetig an Wert zu und konnte sich im Zuge dessen in den Widerstandsbereich zwischen 15,79 und 17,00 US-Cents vordringen. Kurzfristig muss der Agrarrohstoff aber Luft holen, ehe es endgültig an diese Hürden geht.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Mais-Future: Es kann noch tiefer gehen

Seit April letzten Jahres hat der an der CBOT gehandelte Mais-Future um über X Prozent zugelegt, etwas zu viel, wie sich zuletzt zeigt. Denn seit der Januarspitze konsolidiert der Agrarrohstoff dynamisch abwärts, aber eine Korrekturwelle steht noch aus.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Soja-Future: Ziel bei…

Der Agrarrohstoff Soja erlebte zuletzt einen massiven Preisaufschlag direkt über die Hochs aus 2016. Doch in der letzten Woche startete eine ungeahnt scharfe Korrektur, die noch lange nicht beendet sein dürfte.

Weiterlesen …