Börse Daily News & Analysen - Rohstoffe/Devisen

In unserem täglich erscheinenden Newsletter "Rohstoffe & Devisen" wird jeden Tag ein interessanter Rohstoff oder ein attraktives Währungspaar für Sie charttechnisch betrachtet. Abgerundet wird die Tradingstrategie durch ein passendes Hebelzertifikat.

von Maciej Gaj

Silber-Future: Wo liegen weitere Zielmarken?

Silber profitiert seit Auflösung eines untergeordneten Abwärtstrends aus diesem Jahr von einer gestiegenen Nachfrage und konnte sich zuletzt in den Bereich von 27 USD erholen. Unter technischen Gesichtspunkten wurde das komplette Aufwärtspotenzial resultierend aus dem Kaufsignal allerdings noch nicht ausgeschöpft und könnte weitere Gewinne bereithalten.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Gold-Future: Nachfrage steigt

Während die Aktienmärkte schwächer tendieren, können Edelmetalle wie Gold zulegen. Bei dem Edelmetall zeichnet sich sogar eine neuerliche Kaufwelle und potenzielles Kaufsignal ab.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

USD/JPY: EMA 200 hat gehalten

Das Währungspaar US-Dollar (USD) zum japanischen Yen (JPY) hat die letzten Wochen über korrigiert und sich exakt auf das erste favorisierte Zielniveau abwärts begeben. Sollte an dieser Stelle nun eine nachhaltige Stabilisierung gelingen, könnte diese sogar als Sprungbrett für einen Ausbruch aus dem laufenden Abwärtstrend fungieren.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Brent Crude Oil-Future: Zweite Kaufwelle angelaufen

Beim Rohöl der Nordseesorte Brent Crude kam es Ende März zu einer Bärenfalle, diese wurde rasch in dynamische Kurszuwächse umgemünzt und eine drohende SKS-Formation entsprechend negiert. Nun befindet sich der Energieträger in einer zweiten großen Kaufwelle und steuert geradewegs auf seine Jahreshochs zu.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Kaffee-Future: Angebotsengpässe

Der an der CBOT gehandelte Kaffee-Future erlebte zuletzt einen starken Preisanstieg und konnte sich im Laufe dieser Handelswoche an eine sehr markante Hürde herantasten. Um den seit gut drei Jahren im Aufbau befindlichen Boden endgültig abzuschließen, müssen Bullen jetzt außerordentliche Überzeugungsarbeit leisten.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

EUR/CHF: Neuer Versuch

Das Währungspaar Euro (EUR) zum Schweizer Franken (CHF) tendiert noch immer in einem seit Anfang März bestehenden Abwärtstrend und versucht sich in dieser Woche erneut an seiner oberen Trendkanalbegrenzung. Vielleicht gelingt es bullischen Marktteilnehmern diesmal einen Punktsieg zu landen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

EUR/USD: Bullen machen klare Ansage

Das Währungspaar Euro (EUR) zum US-Dollar (USD) hat eine erfolgreiche Woche hinter sich gelassen und konnte auf frische Mehrwochenhochs zulegen. Ein Blick auf den Chartverlauf zeigt das Paar auf dem Weg eines direkten Gipfelsturms.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Palladium-Future: Rückfallrisiken steigen!

Vielen dürfte noch die äußerst steile Rallye aus Ende 2019 und Anfang 2020 mit Hochs um 2.880 USD für eine Unze Palladium bekannt sein. Dieses Niveau erreichte das Metall zuletzt wieder und prallte daran zur Unterseite ab. Gut möglich, dass nun eine ausgeprägte Konsolidierung startet.

Weiterlesen …