Börse Daily News & Analysen - Rohstoffe/Devisen

In unserem täglich erscheinenden Newsletter "Rohstoffe & Devisen" wird jeden Tag ein interessanter Rohstoff oder ein attraktives Währungspaar für Sie charttechnisch betrachtet. Abgerundet wird die Tradingstrategie durch ein passendes Hebelzertifikat.

von Jürgen Sterzbach

Weizen: Steigende US-Exporte?

Der Weizenpreis bleibt weiterhin maßgeblich durch eine ansteigende Gerade um aktuell 510 US-Cents unterstützt. Der März-Future hangelt sich so langsam, aber sicher nach oben. Ein Anstieg über die vorherigen Hochs bei 529 und 539 US-Cents könnte den entscheidenden Impuls bringen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

EUR/CHF: Boden möglich

Letzte Woche konnte der Euro gegenüber dem Schweizer Franken (CHF) überdurchschnittlich stark zulegen und hat dabei wichtige Triggermarken überwinden können. Eine Fortsetzung in dieser Woche könnte durchaus stattfinden, allerdings bieten die aktuell politisch getriebenen Börsen auch viel Raum für Gegenbewegungen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Brent-Öl: Ziele fest im Blick

Seit dem 8. Januar konsolidiert der Ölpreis grob seitwärts, aber der daraus resultierende Boden nimmt immer weiter Form an. Schon bald könnte es zu einem erfolgreichen Abschluss und Kaufsignal kommen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Silber: Fed befeuert Rohstoffsektor

Die US-Notenbank hat nach zweitägiger Sitzung den US-Leitzins unverändert belassen, rudert aber beim Abbau der Bilanzsumme etwas zurück. Händler hießen die Aussagen der Fed sehr willkommen und schlugen nahezu in allen Sektoren zu. Besonders Edelmetalle profitierten von einem schwächeren US-Dollar.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Euro STOXX 50: Im Konsolidierungsmodus

Der europäische Leitindex Euro STOXX 50 konsolidiert seit einigen Tagen seitwärts, weist innerhalb der jüngsten Aufwärtsbewegung aber relative Stärke auf. Noch wurde das Kurspotenzial aber nicht vollkommen ausgeschöpft, vielleicht aber setzt die US-Notenbank heute Abend klare Impulse.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

EUR/USD: Wie weit läuft der Kurs?

Der Wechselkurs von Euro (EUR) in US-Dollar (USD) befindet sich nach dem Test der Unterstützung von 1,13 US-Dollar erneut im Anstieg. Führt dieser bis zum vorherigen Hoch bei 1,157 oder sogar darüber hinaus bis 1,181 US-Dollar? Eine spekulative Long-Idee könnte davon profitieren.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

AUD/USD: Abwärtstrend im Fokus

Bereits seit Jahresanfang prescht der australische Dollar Aussie (AUD) gegenüber dem US-Dollar (USD) vor und zeigt eine breite Bodenbildung an. Nach der langwierigen Korrektur im letzten Jahr könnte schon sehr bald eine nachhaltige Trendwende einsetzen.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

Kaffee: Nun wird die Sache heiß

Der Kaffeepreis löste sich von seiner zentralen Unterstützung um 100 US-Cents. Der März-Future notierte zuletzt nur knapp unter dem letzten Verlaufshoch bei 106,85 US-Cents. Ein Überwinden könnte die aktuelle Richtung unterstützen. Unsere Long-Idee befindet sich moderat im Plus.

Weiterlesen …