Börse Daily News & Analysen - Rohstoffe/Devisen

In unserem täglich erscheinenden Newsletter "Rohstoffe & Devisen" wird jeden Tag ein interessanter Rohstoff oder ein attraktives Währungspaar für Sie charttechnisch betrachtet. Abgerundet wird die Tradingstrategie durch ein passendes Hebelzertifikat.

von Maciej Gaj

EUR/SEK: Noch eine letzte Hürde

Beim Währungspaar Euro (EUR) zur schwedischen Krone (SEK) läuft seit einigen Wochen eine volatile Bodenbildungsphase unter einer markanten Hürde ab. Diese attackiert das Paar nun erneut und könnte schon sehr bald einen Ausbruchsversuch darüber starten.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Brent Crude Öl: Trendwechsel?

Der Rohöl-Future der Nordsee Sorte Brent Crude Öl ist mit einem nachhaltigen Anstieg über den EMA 200 nun endgültig gescheitert, wie der Kursverlauf klar belegt. Eine sinkende Nachfrage und steigendes Angebot sorgen für Druck auf den Preisen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Gold Future: Stabile Unterstützung

Trotz der heftigen Ausschläge zum Ende der abgelaufenen Handelswoche, konnten sich am Freitag die wichtigsten Indizes wieder berappen und haben auf der Unterseite signifikante Reversals abgeliefert. Doch der Goldpreis wird von einem ganz anderen Umstand bestimmt, dieser lässt sich direkt auf den US-Dollar zurückführen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

EUR/PLN: Bislang nur eine Konsolidierung

Der Euro (EUR) zum polnischen Zloty (PLN) hat in dieser Woche einen riesigen Kurssprung vollzogen und attackiert damit unmittelbar seinen seit Ende März bestehenden Abwärtstrend. Eine sehr spannende Ausgangslage für ein baldiges Investment.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Mais Future: Kaufsignal in Arbeit

Beim Agrarrohstoff Mais hat sich zum Ende August eine bullische Ausgangslage eingestellt, nachdem der Wert die vielen Monate zuvor mit einer volatilen Bodenbildungsphase beschäftigt war. In dieser Woche gelang es sogar den 200-Tage-Durchschnitt zu überwinden, weitere Aufwärtspotenzial ist nun stark anzunehmen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

EUR/HUF: Und los geht´s

Das Währungspaar Euro (EUR) zum ungarischen Forint (HUF) setzt sich zur Wochenmitte endlich in Bewegung und steigt über die Hochstände aus Ende Juni an. Damit bekräftigt das Paar den Wellen zu einem Kaufsignal und erfolgreichem Abschluss der Bodenbildungsphase aus den letzten Monaten.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Soja Future: Zielmarke klar abgesteckt

Der Sojapreis beeindruckt seit Wochen mit einem sehr dynamischen Kursanstieg und legt überdurchschnittlich zu. Noch aber ist Platz bis zum übergeordneten Zielbereich und bietet auf kurzfristiger Basis gewisse Handelsansätze.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

EUR/AUD: Jetzt wird’s spannend!

Beim Währungspaar Euro (EUR) zum australischen Dollar (AUD) hat sich in der abgelaufenen Woche eine interessante Konstellation ergeben, die für ein kurzes bis mittelfristiges Signal sorgen könnte. Eine engmaschige Beobachtung des Paares sollte jetzt nicht ausbleiben, um womöglich schon sehr bald frische Handelsgelegenheiten erhaschen zu können.

Weiterlesen …