Börse Daily News & Analysen - Trends

In unserem am Donnerstag erscheinenden Newsletter "Trends" dreht sich alles, wie der Name bereits sagt, um das Thema Trend-Trading. Ob Aufwärts- oder Abwärtstrends - wir suchen für Sie nach passenden Tradingchancen.

von Jürgen Sterzbach

127-Prozent-Chance mit Nokia

Nokia, das klingt das nach guter alter Zeit. Nokia, das soll aber auch nach Zukunft klingen. Dazu setzen die Finnen konsequent auf den 5G-Standard und wollen hier als Netzwerk-Ausrüster führend sein. Mit einem Open End Turbo Long könnte sich bei einer steigenden Nokia-Aktie eine Trend-Chance von 127 Prozent ergeben.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

100-Prozent-Chance mit Continental

Continental korrigierte seine Prognose nach unten und die Anleger laufen weg. War diese Reaktion angemessen? Noch gibt es keinen Grund, den Stab über der Aktie zu brechen! Entsprechend könnte sich mit einem Open End Turbo Long bei einer steigenden Continental-Aktie eine Trend-Chance von 100 Prozent ergeben.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

135-Prozent-Chance mit Volkswagen

Zwei bedeutende Nachrichten wurden zu Volkswagen in dieser Woche veröffentlicht. Der Führungswechsel mit Konzernumbau in Wolfsburg und geplante Änderungen an den Marktbedingungen in China. Mit einem Mini Future Long könnte sich bei einer steigenden Volkswagen-Aktie eine Trend-Chance von 135 Prozent ergeben.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

103-Prozent-Chance mit Nordex

Das Schlechte sei eingepreist, nun könne das Positive überwiegen, meinen Analysten und sehen einen Boden erreicht. Auf ansteigende Kurse setzte vor kurzem auch ein Großaktionär und kaufte zu. Mit einem Mini Future Long könnte sich bei einer steigenden Nordex-Aktie eine Trend-Chance von 103 Prozent ergeben.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

123-Prozent-Chance mit Wirecard

Die Ausgangslage bei Wirecard stimmt. Mehrere Analysten äußerten sich positiv zur Aktie und auch der technische Ausblick mit einem mittelfristigen Aufwärtstrend ist verheißungsvoll. Mit einem Open End Turbo Long kann sich bei einer steigenden Wirecard-Aktie eine Trend-Chance von 123 Prozent ergeben.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

175-Prozent-Chance mit Fresenius

Zahlen passen, Analysten sehen Potenzial, aber die Aktie von Gesundheitskonzern Fresenius kam in der letzten Zeit nur mit kleinen Schritten voran. Doch der langfristige Aufwärtstrend ist intakt. Mit einem Mini Future Long kann sich bei einer steigenden Fresenius-Aktie eine Trend-Chance von 175 Prozent ergeben.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

100-Prozent-Chance mit Hochtief

Hochtief legte nach einer Entscheidung um ein gemeinsames Gebot für den spanischen Autobahn-Betreiber Abertis deutlich zu. Dies hellt die Aussichten für die Hochtief-Aktie auf. Mit einem Mini Future Long kann sich bei einer steigenden Hochtief-Aktie eine Trend-Chance von 100 Prozent ergeben. Im Update: Deutsche Post.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

140-Prozent-Chance per Deutsche Post

Je mehr der Online-Handel floriert, desto mehr Päckchen und Pakete transportiert die Deutsche Post, um die bestellten Waren zum Kunden zu bringen. Das zeigte sich im Jahresergebnis. Mit einem Mini Future Long kann sich bei einer steigenden Post-Aktie eine Trend-Chance von 140 Prozent ergeben. Im Update: Vonovia.

Weiterlesen …