Börse Daily News & Analysen - Trends

In unserem am Donnerstag erscheinenden Newsletter "Trends" dreht sich alles, wie der Name bereits sagt, um das Thema Trend-Trading. Ob Aufwärts- oder Abwärtstrends - wir suchen für Sie nach passenden Tradingchancen.

von Harald Zwick

Boeing Short: 26-Prozent-Chance!

Boeing gibt ein ambivalentes Bild ab. Der Umsatz steigt überraschend, der Gewinn bricht gleichzeitig um 13 Prozent ein. Mit dem Grounding der 737 Max schwebt ein Damoklesschwert über dem Unternehmen, das einen Ausblick seitens des Luftfahrtkonzernes bis auf weiteres verhindert.

Weiterlesen …


von Harald Zwick

56 Prozent-Chance mit Zalando!

Zalando liefert gute Zahlen und läuft zu alten Höhen auf. Das Ebit ist überraschend im positiven Bereich und das Wachstum fällt im Rahmen der Erwartungen aus. Zalando setzt sein Wachstum fort.

Weiterlesen …


von Harald Zwick

Kann China BMW ein weiteres Mal mitreißen?

BMW testet einen Ausbruch aus dem Seitwärtstrend. Laut IWF kommt die Weltwirtschaft wieder in die Gänge und wird den Kurs unterstützen. Mit einem Mini Future Long auf BMW sollte sich eine Trend-Chance von 43 Prozent ergeben.

Weiterlesen …


von Harald Zwick

36 Prozent Chance mit Infineon!

Die zyklischen Werte unterliegen einer bemerkenswerten Dynamik nach oben, nachdem sich im Handelsstreit zwischen China und den USA ein Licht am Ende des Tunnels zeigt. Mit einem Mini Future Long auf Infineon sollte sich eine Trend-Chance von 36 Prozent ergeben.

Weiterlesen …


von Harald Zwick

Wie viele Alpha-Wetten hat Alphabet im Portfolio?

Trend und Innerer Wert von Alphabet weisen nach oben. Larry Page und Sergey Brin beweisen, dass sie auch abseits der Suchmaschine Google Werte generieren können. In der Vermarktung von KI-Lösungen führt kein Weg an den beiden vorbei. Mit einem Mini Future Long auf Alphabet sollte sich eine Trend-Chance von 30 Prozent ergeben.

Weiterlesen …


von Harald Zwick

Lam Research und das Gesetz steigender Aufträge!

Die mittelfristige Zukunft meint es gut mit Halbleiterproduzenten und deren Zulieferer. Auch in einer konjunkturellen Eintrübung verbaut beispielsweise die Autoindustrie in weniger Autos mehr Halbleiterelemente. Mit einem Mini Future Long auf Lam-Research sollte sich eine Trend-Chance von 44 Prozent ergeben.

Weiterlesen …


von Harald Zwick

Kann Linde den Aufwärtstrend beibehalten?

Die aufgrund der Fusion mit Praxair erreichte Weltmarktführerschaft im Industriegasgeschäft und die angekündigten Aktienrückkäufe treiben Linde PLC nach oben. Mit einem Mini Future Long auf Linde PLC sollte sich eine Trend-Chance von 65 Prozent ergeben.

Weiterlesen …


von Harald Zwick

31-Prozent-Chance mit Thyssen Krupp

Seit Mitte Februar befindet sich Thyssen Krupp in einem Bodenbildungsprozess rund um die starke Unterstützung von 13 Euro. Wer darauf wettet, dass die Konjunktur die Talsohle durchschritten hat, ist bei dieser Aktie gut aufgehoben. Mit einem Mini Future Long auf die Aktie von ThyssenKrupp sollte sich eine Trend-Chance von 31 Prozent ergeben.

Weiterlesen …