Börse Daily News & Analysen - Spotlight

Jeden Mittwoch wird in unserem Börse-Daily Newsletter "Spotlight" ein attraktiver Basiswert charttechnisch unter die Lupe genommen. Zudem präsentieren wir Ihnen hier ein passendes Anlage- oder Tradinginstrument.

von Harald Zwick

AMD: Kurz vor nächster Rallystufe!

Im Gegensatz zu vielen anderen High-Tech-Unternehmen, die zuletzt aufgrund der steilen Anstiege aktuell in überhitzten Sphären angelangt sind, hat sich die Aktie des Chipherstellers seit April eine ausgedehnte Pause gegönnt. Während an besagte Highflyer mittlerweile total überzogene Erwartungen geknüpft sind, könnte es bei Titeln mit einem "normalen" Verlauf sogar zu positiven Überraschungen kommen. Im Falle von Advanced Micro Devices steht ein technisch wichtiges Signal kurz bevor, das dann ordentliches Aufwärtspotenzial verspricht.

Weiterlesen …


von Harald Zwick

Commerzbank Long: 83-Prozent-Chance

Der Kurs der Commerzbank konnte sich in den letzten Handelstagen gut nach oben entwickeln und steht vor dem wichtigen Widerstand bei 4,75 Euro. Der Bankensektor in Deutschland hat durch die Pandemie schwere Einbußen erlitten und besitzt im Umkehrschluss auch beträchtliches Aufholpotenzial, wenn die Gesellschaft das Virus in den Griff bekommt.

Weiterlesen …


von Harald Zwick

Varta Long: 117-Prozent-Chance

Varta kann die Unterstützung bei 90,40 Euro über 6 Wochen verteidigen und in weiterer Folge einen Anstieg im Ausmaß einer doppelten Tages-ATR verzeichnen. Dieses Pattern ist als bullish zu werten und kann mit einem Turbo Open End Call ausgenutzt werden.

Weiterlesen …


von Harald Zwick

Bayer short: 57-Prozent-Chance

Bayer hat sich mit dem Kauf von Monsanto Probleme eingehandelt. Erstens ist der Kaufpreis mit 63 Milliarden US-Dollar sehr sportlich und zweitens kann die Höhe der Vergleichssumme im Glyphosatstreit nur geschätzt werden, nachdem erst 75 % der 125.000 Klagen verglichen wurden. Analysten sehen die Summe bei rund 10 Milliarden US-Dollar.

Weiterlesen …


von Harald Zwick

NVIDIA Long: 56 Prozent Chance!

Der Aufwärtstrend bei NVIDIA wurde nur kurz vom Corona Sell Off unterbrochen. Im Gleichschritt mit den Perlen der US- High Tech Industrie scheint eine Fortsetzung des Momentums wahrscheinlich, nachdem die Märkte stark wachsen und die einzelnen Protagonisten in ihrem Segment Weltmarktführer sind.

Weiterlesen …


von Harald Zwick

Puma Long: 86-Prozent-Chance

Das Management von Puma konnte den Sportartikelkonzern bis dato gut durch die Krise leiten. Die Marktteilnehmer trauen Puma mehr Wachstum zu als den ewigen Konkurrenten Adidas. Auch die Rahmenbedingungen seitens der Regierungen und der Zentralbanken halten die Kurse oben. Weiters steigt die Wahrscheinlichkeit von neuen Zulassungen wirksamer Medizin gegen das Corona Virus. Diese Faktoren sollten Puma anschieben.

Weiterlesen …


von Harald Zwick

MTU Long: 128-Prozent-Chance

Der Luftfahrtsektor hat das schwerste Halbjahr seit der Finanzkrise 2009 und 9/11 zusammengenommen hinter sich. Der MTU-Kurs im Speziellen hat sich aber wieder vom Tief im März erholt, nachdem die Marktteilnehmer auf eine Belebung des Marktes ab der zweiten Jahreshälfte wetten.

Weiterlesen …


von Harald Zwick

BMW Long: 115-Prozent-Chance

Der Automobilsektor hat unisono das schwerste Halbjahr seit der Finanzkrise 2009 hinter sich. Der BMW-Kurs im Speziellen hat sich aber wieder vom Tief im März erholt, nachdem die Marktteilnehmer auf eine Belebung des Marktes ab der zweiten Jahreshälfte wetten. Dies soll zum Teil auch durch staatliche Kaufprämien in Deutschland angestoßen werden.

Weiterlesen …