Börse Daily News & Analysen - Insight

In unserem täglich erscheinenden Newsletter "Insight" erhalten Sie morgens einen DAX Ausblick. Zudem werden zwei weitere, spannende Basiswerte analysiert. Am Nachmittag, vor US Börseneröffnung, gibt es ein Update auf den DAX plus eine US-Indexanalyse.

von Maciej Gaj

WTI im Ziel angekommen

Rohöl der US-Sorte WTI hat bravourös seit dem Test einer Horizontalunterstützung aus Anfang dieses Jahres seine prognostizierte Strecke abgearbeitet und ist nun am endgültigen Ziel sowie der oberen Keilbegrenzung angelangt. Von nun an dürfte der Rohöl-Future in eine etwas volatilere Phase übergehen, die allerdings ebenfalls gute Chancen bieten dürfte.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Hypoport springt dynamisch an

Wertpapiere von Hypoport testeten nur wenige Tage die untere Trendkanalbegrenzung des seit Oktober letzten Jahres bestehenden Aufwärtstrends und konnten an dieser Stelle eine Kehrtwende auf dem Absatz vollziehen. Mit einem Tagesgewinn von 7,81 Prozent haben sich Bullen wieder blicken lassen und dürften nun wieder den übergeordneten Trend weiter fortsetzen. Noch ist nämlich reichlich Kurspotenzial auf der Oberseite für die Aktie vorhanden.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

DAX auf der Suche nach einer Richtung

Zur Wochenmitte kamen weder von den US-Börsen noch aus Asien nennenswerte Impulse. Das heimische Leitbarometer ist nach dem Kurssturz aus der Vorwoche immer noch auf der Suche nach einer Richtung und tut sich mit der Hürde von 18.200 Punkten offensichtlich schwer.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Cisco: Bullen kämpfen verbissen weiter

Seit Tagen tobt im Bereich der Nackenlinie einer größeren SKS-Formation bei Cisco ein erbitterter Kampf um eine Aktivierung dieser Formation. Nach einer Schwächephase in der abgelaufenen Handelswoche können sich Verkäufer aber weiter nicht durchsetzen, in den letzten Handelstagen dieser Woche haben Bullen wieder das Ruder an sich gerissen und versuchen eine Erholungsbewegung durchzusetzen. Angesichts eines bestehenden Abwärtstrends ist das Kurspotenzial kurzfristig aber auch beschränkt.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Booking rennt los

Bereits zu Wochenbeginn gelang es der Booking-Aktie auf ein frisches Rekordniveau zuzulegen und damit die Verlaufshochs aus Februar dieses Jahres hinter sich zu lassen. Jetzt entfaltet die Aktie sogar dynamische Anstiegschancen, welche sich angesichts eines sehr viel höheren Kursziels sehr gut über entsprechende Long-Positionen nutzen lassen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

DAX erreicht erstes Ziel

Während Kryptowerte am Dienstag deutlich unter Druck standen, konnte der Deutsche Aktienindex DAX in den frühen Handelsstunden sein erstes technisches Ziel um 18.200 Punkten abarbeiten und ist anschließend etwas zurückgefallen. Die Aufwärtsdynamik lässt nach dem Crash vom Freitag jedoch sehr stark zu wünschen übrig, auch ein tragfähiger Boden ist aktuell nicht erkennbar, weshalb weitere Abwärtsrisiken im Markt liegen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Netflix reißt sich los

Wertpapiere des US-Streamingdienstleisters Netflix können seit Tagen wieder dynamisch zulegen, nachdem eine vorherige Konsolidierungsphase erfolgreich zur Oberseite aufgelöst worden ist. Jetzt steuert der Wert unmittelbar seine Rekordstände aus 2021 an, aber noch immer genug Potenzial für ein kurzfristiges Long-Engagement vorhanden.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

WTI weiter im Aufwind

Nicht nur Großbritannien, sondern neuerdings auch Dänemark prüfen Möglichkeiten, die Durchfahrt alter Tanker mit russischem Rohöl durch die Ostsee zu beschränken und dadurch eine wichtige Einnahmequelle der Russischen Föderation einzugrenzen. Offenbar hat die Ankündigung Signalwirkung für die Märkte, wie an dem stetigen Preisauftrieb der Rohölsorten Brent Crude und WTI zu verzeichnen ist.

Weiterlesen …