Börse Daily News & Analysen - Insight

In unserem täglich erscheinenden Newsletter "Insight" erhalten Sie morgens einen DAX Ausblick. Zudem werden zwei weitere, spannende Basiswerte analysiert. Am Nachmittag, vor US Börseneröffnung, gibt es ein Update auf den DAX plus eine US-Indexanalyse.

von Christian Zoller

DAX - Warten auf London

Der DAX liegt nach dem volatilen Vortag erneut unter 12.700 Punkten auf der Lauer. Solange der DAX unter 12.700 Punkten notiert, ist aktuell eher mit weiter nachgebenden Kursen zu rechnen. Allerdings steht natürlich die Abstimmung zum Brexit-Vertrag zwischen London und Brüssel am morgigen Samstag im britischen Unterhaus im Fokus der Investoren. 

Weiterlesen …


von Christian Zoller

Siemens vor neuem Kursrückgang?

Die Aktie des Technologiekonzerns Siemens mit Sitz in München, Bundesland Bayern, konnte am Vortag zunächst mit der allgemeinen Markteuphorie nach der Brexit-Einigung deutlich ansteigen. Im Tageshoch wurden 101,96 Euro notiert. Doch die Gewinn konnten nicht gehalten werden, die Aktien krachte erneut in die Tiefe und ging mit einem Abschlag von 1,79% bei 98,92 Euro aus dem Handel. 

Weiterlesen …


von Christian Zoller

RWE - Stopp nachziehen

Die Aktie des Energieerzeugers RWE ging am Vortag mit  einem Abschlag von 0,40% auf 27,33 Euro aus dem Handel. Die Drehung der Position von zuvor Long auf Short geht auf. Die vorherige Aufwärtsbewegung könnte bereits die erste Korrektur in einem neuen Abwärtstrend gewesen sein.

Weiterlesen …


von Christian Zoller

DAX - Offene Gaps warten auf Schließung

Guten Morgen,

der DAX konnte am Vortag zunächst kräftig ansteigen und den Widerstand bei 12.700 Punkten herausnehmen. Im Tageshoch wurden dann 12.814 Punkte erreicht. Hintergrund des rasanten Kursanstiegs war eine Einigung zwischen Brüssel und London bei den Brexit-Verhandlungen. 

Weiterlesen …


von Christian Zoller

S&P500 - Weiterhin mit Short-Chance

Der S&P500 lauert weiterhin unter der Marke von 3.000 Punkten. Am Vortag ging der US-Index bei 2.989 Punkten mit einem Abschlag von 0,20% aus dem Handel. Vorbörslich zeigt sich der Index nur leicht höher bei 3.000 Punkten.

Weiterlesen …


von Christian Zoller

DAX erreicht 12.800 Punkte und dreht nach unten ab

Der DAX lag heute zunächst weiterhin unter 12.700 Punkten auf der Lauer. Bis die Meldung einer Einigung bei den Brexit-Verhandlungen kam und den DAX bis 12.800 Punkte hochkatapultierte. Die Marke von 12.800 Punkten war die nächste Anlaufmarke bei einem Anstieg über 12.700 Punkten. 

Weiterlesen …


von Christian Zoller

Wirecard - Erholung nach Kurseinbruch?

Die Aktie von Wirecard, einem Zahlungsdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Aschheim bei München, konnte sich am Vortag nach dem Kurseinbruch vom Dienstag etwas erholen. Die Aktie ging mit einem Aufschlag von 0,37% bei 123,50 Euro aus dem Handel. Das Papier könnte vor einer weiteren Erholung stehen.

Weiterlesen …


von Christian Zoller

RWE - Long verkaufen, Short-Chance

Die Aktie des Energieerzeugers RWE ging am Vortag mit  einem Abschlag von 0,75% auf 27,44 Euro aus dem Handel. Die im Bereich von 27,00 Euro eröffnete Long-Position könnte verkauft werden. Die Aktie könnte wieder nach unten abdrehen. Es bietet sich eine Short-Chance!

Weiterlesen …