Börse Daily News & Analysen - Tradings

Im "Exotic-Trader", welcher jeden Dienstag erscheint, tauchen wir ein in die Welt der exotischen Optionsscheine (Inline Optionsscheine, StayLow- & StayHigh Optionsscheine). Neben einer charttechnischen Analyse eines attraktiven Wertes wird Ihnen somit auch der passende exotische Optionsschein vorgestellt.

von Stephan Feuerstein

Adidas Long: 80-Prozent-Chance

Adidas konnte durch den Anstieg über 69,20 Euro eine Kurslücke schließen, die im Juli letzten Jahres gerissen wurde. Setzt die Aktie von dort aus ihre steigende Tendenz bis 75 Euro fort, kann sich mit einem Open End Turbo Long bereits auf kurze Sicht eine Trading-Chance von 83 Prozent ergeben.

Weiterlesen …


von Stephan Feuerstein

Siemens Long: 130-Prozent-Chance

Siemens steigt übergeordnet seit mehreren Monaten an und brachte zuletzt eine Unterstützung bei 96,60 Euro auf seine Seite. Gelingt es der Aktie, über die vorherigen Hochs hinaus bis 110 Euro zu steigen, kann sich mit einem Mini Future Long eine Trading-Chance von 130 Prozent ergeben.

Weiterlesen …


von Stephan Feuerstein

Airbus Long: 100-Prozent-Chance

Airbus brach zuletzt aus dem 2014 bestehenden Abwärtstrend nach oben aus. Setzen die Notierungen ihren langfristigen Höhenflug fort und erreichen bereits auf kurze Sicht das Vorjahreshoch bei 57,30 Euro, kann sich mit einem Mini Future Long eine Trading-Chance von 100 Prozent ergeben.

Weiterlesen …


von Stephan Feuerstein

Heidelberg Short: 80-Prozent-Chance

HeidelbergCement scheiterte an der Oberseite des Aufwärtstrends in der vergangenen Woche am Widerstand bei 67 Euro. Gibt die Aktie nun bis zur von der 200-Tage-Linie verstärkten Unterstützung um 59 Euro nach, kann sich mit einem Mini Future Short eine Trading-Chance von 80 Prozent ergeben.

Weiterlesen …


von Stephan Feuerstein

SAP Long: 90-Prozent-Chance

In den letzten zwei Jahren kam die Aktie von SAP nicht mehr entscheidend voran. Mit einer Aufwärtsbewegung starten die Notierungen nun einen neuen Versuch, alte Hochs zu erreichen. Bei steigenden Kursen kann sich mit einem Open End Turbo Long eine Trading-Chance von 90 Prozent ergeben

Weiterlesen …


von Stephan Feuerstein

GE Long: 100-Prozent-Chance

General Electric ist einer der weltweit größten Mischkonzerne und das einzige Unternehmen, das seit der Einführung des Dow Jones im Jahr 1896 im Index vertreten ist. Beendet die Aktie die Konsolidierung, kann sich mit steigenden Kursen eine Trading-Chance von 100 Prozent ergeben.

Weiterlesen …


von Stephan Feuerstein

MDAX Long: 100-Prozent-Chance

Während der DAX erst am Freitag ein neues Allzeithoch erreichte, war der MDAX schon einige Tage früher an der Reihe und strebt seitdem weiter nach oben. Erreicht der Index die große runde Zahl von 20.000 Punkten, kann sich mit einem Mini Future Long eine Trading-Chance von 100 Prozent ergeben.

Weiterlesen …


von Stephan Feuerstein

Allianz Short: 125-Prozent-Chance

Erneut endete der Anstieg der Allianz-Aktie am Widerstand um 139 Euro. Mehr gelang den Notierungen nachhaltig nicht. Gibt die Aktie von dort aus weiter nach, kann sich ein Ziel an der Unterstützung bei 120,60 Euro befinden. Mit einem Mini Future Short kann sich eine Chance von 125 Prozent ergeben.

Weiterlesen …