Börse Daily News & Analysen - Optionsschein-Report

Jede Woche Freitag erhalten Sie im Optionsschein-Report eine interessante Tradingstrategie mit den passenden Optionsscheinen vorgestellt.

von Jürgen Sterzbach

Put auf Daimler: Dicke Luft durch Diesel

Ob die Abgas-Manipulation Volkswagens die Branche langfristig verändert, ist abzuwarten. Die Bewertung der Aktien änderte sich aber auf einen Schlag. Von fallenden Notierungen bei Daimler kann ein Put-Optionsschein mit Basispreis bei 70 Euro und Fälligkeit Ende 2015 überproportional profitieren.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

Call auf BMW: So weit die Räder rollen

Die Internationale Automobil-Ausstellung in Frankfurt bringt Analysten und Autobauer zusammen. Bei BMW kamen sie mit positivem Feedback zurück. Von steigenden Notierungen kann ein Call-Optionsschein mit Basispreis bei 75 Euro und Fälligkeit im Juni 2016 überproportional profitieren.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

Call auf Osram: Hier geht ein Licht auf

Seit mehr als zwei Jahren befindet sich die Aktie von Siemens-Spinoff Osram nun an der Börse. In dieser Zeit hat sich der Aktienkurs mehr als verdoppelt. Von einer steigenden Aktie kann ein Call-Optionsschein mit Basispreis bei 45 Euro und Fälligkeit erst Ende 2016 überproportional profitieren.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

Put auf Lanxess: Abstieg aus erster Liga

Für die Aktie von Lanxess geht es abwärts. Zum Jahrestief bei 33,52 Euro ist noch Raum nach unten. Zudem verliert der Wert seinen Platz im DAX. Von einer fallenden Aktie kann ein Put-Optionsschein mit Basispreis bei 45 Euro und Fälligkeit bereits im Dezember 2015 überproportional profitieren.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

Call auf Annington: DAX ruft Vonovia

Die Deutsche Annington wird als Kandidat für die Aufnahme in den DAX hoch gehandelt. Das kann dem Nebenwert neue Aufmerksamkeit bringen. Von einer steigenden Aktie kann auch ein Call-Optionsschein mit Basispreis bei 28 Euro und Fälligkeit erst Ende 2016 überproportional profitieren.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

Put auf Dow Jones: Zu viel Unsicherheit

Für den Dow Jones Industrial Average geht es abwärts. Zu viel Unsicherheit lastet derzeit auf dem US-amerikanischen Leitindex. Von einem fallenden Index kann ein Put-Optionsschein mit einem Basispreis bei 17000 Punkten und einer Fälligkeit im Dezember 2015 überproportional profitieren.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

Call auf Fresenius: Stetig im Steigen

Seit zehn Monaten ist der Aufwärtstrend bei Fresenius ungebrochen. Zuletzt erreichte die Aktie ein Hoch bei 65,60 Euro, Aussichten bestehen bis 74 Euro. Von einer steigenden Aktie kann ein Call-Optionsschein mit Basispreis bei 60 Euro und Fälligkeit im März 2016 überproportional profitieren.

Weiterlesen …


von Jürgen Sterzbach

Call auf Continental: Ausbruchsstimmung

Die Continental-Aktie brach mit dem Anstieg über 222 Euro aus einer zuletzt verfolgten Seitwärtsbewegung nach oben aus. Von steigenden Notierungen kann ein Call-Optionsschein mit einem Basispreis bei 220 Euro und einer Fälligkeit im September 2016 überproportional profitieren.

Weiterlesen …