Börse Daily News & Analysen - Most Wanted

Einführender Text

von Maciej Gaj

Apple: Korrektur beendet?

Noch kann sich das Papier der Apple Inc. innerhalb seines seit Juni 2013 bestehenden Aufwärtstrends halten, seit Ende November aber steckt der Wert in einem untergeordneten Abwärtstrend und testete zuletzt markante Unterstützungsbereiche. Reicht dies aber aus, um wieder nach oben hin abzudrehen?

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

E.ON: Brechen jetzt alle Dämme?

Ein tendenziell defensives Papier, jedoch mit einer anhaltend hohen Volatilität und deutlichen charttechnischen Signalen. Swing-Trader kommen hier voll auf ihre Kosten und können schon mal den nächsten Trade vorbereiten, die jüngste Abwärtsbewegung dürfte weiter fortgesetzt werden und erlaubt kurzfristig auf der Short-Seite aktiv zu werden.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

SanDisk: Bullischer Keil kurz vor Auflösung!

SanDisk befindet sich übergeordnet seit einem Verlaufstief Ende 2008 in einem festen Aufwärtstrend. Innerhalb dessen konnte der Wert seit dem Tief um mehr als 2000 Prozent zulegen. Ab Mitte 2014 läuft eine mehrmonatige Konsolidierung, die jedoch bald aufgelöst werden könnte und charttechnisch noch reichlich Kurspotential bietet. Sicherlich ein interessanter Stock-Pick für 2015.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Beiersdorf Update: Es kann losgehen!

Das Dax-Schwergewicht Beiersdorf verpasste nur knapp ein Kaufsignal zum Ende Dezember hin und fiel zunächst auf die zuvor schon durchbrochene Abwärtstrendlinie zurück. Doch nach einem kurzfristigen Rücksetzer melden sich die Bullen mit einem festen Kaufsignal zurück und dürften weitere Käufer in den Markt locken. Hier schlummert jetzt eine Menge Kurspotential!

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

K+S: Der Winter ist da!

Seit geraumer Zeit schon kämpft die Aktie von K+S innerhalb einer ausgeprägten Seitwärtsrange mit einem hartnäckigen Abwärtstrend seit den Jahreshochs aus 2014 und zeigt dies auch eindrucksvoll am volatilen Verhalten. Aber die Karten stehen für die Bullen gar nicht so schlecht, was jetzt eine untergeordnete Aufwärtsbewegung einleiten könnte und bestens für Swing-Trades geeignet ist.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Daimler: Das ist kein Wunschkonzert!

Das Papier der Daimler AG kann noch auf einen intakten Aufwärtstrend seit Mitte Oktober zurückblicken, allerdings belasten die allgemeine Marktschwäche die Kurse zunehmend und ein Doppeltop drückt zusätzlich auf die Aktie. Höchste Zeit um eine klare Position zu beziehen, es dürfte jetzt ruppig zugehen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Commerzbank: Zurück auf 10,00 Euro!?

Der Abverkauf an den Börsen geht zu Jahresbeginn in eine neue Runde. Auch das Papier der Commerzbank kann sich dem Abwärtsdruck nicht entziehen und dürfte entsprechend nach dem Bruch eines kurzfristigen Trends ebenfalls weiter unter Druck geraten. Die Chance für Short-Positionen.

Weiterlesen …


von Maciej Gaj

Nordex SE: Kaufsignal mit Umwegen…

Mitte November steuerte das Papier der Nordes SE seine für ein Kaufsignal entscheidende Trigger Linie an und brach auch darüber aus. Doch das erste Kursziel konnte nicht vollends abgearbeitet werden. Jetzt aber startet offenbar ein neuer Versuch und ermöglicht wieder auf der Long-Seite aktiv zu werden.

Weiterlesen …