Börse Daily News & Analysen - Insight

In unserem täglich erscheinenden Newsletter "Insight" erhalten Sie morgens einen DAX Ausblick. Zudem werden zwei weitere, spannende Basiswerte analysiert. Am Nachmittag, vor US Börseneröffnung, gibt es ein Update auf den DAX plus eine US-Indexanalyse.

von Christian Zoller

DAX - Angriff auf 12.500 Punkte?

Guten Morgen,

der DAX pendelte auch am Vortag um die Marke von 12.450 Punkten und konnte sich in diesem Bereich halten. Wie im Insight am Vortag bereits geschrieben, sind ab jetzt Kurse von über 12.400 Punkten leicht positiv zu werten. Allerdings muss der Leitindex noch den Widerstand von 12.450 Punkten knacken.

Weiterlesen …


von Christian Zoller

DAX wartet auf US-Eröffnung

Der DAX pendelt weiterhin um die Marke von 12.450 Punkten. Der fehlende US-Einfluss aufgrund des Feierstages am Vortag macht sich klar bemerkbar. Am Basisszenario hat sich fast nichts geändert. Weiterhin entscheidet die Marke von 12.450 Punkten über eine weitere Kurserholung oder eine Fortsetzung der Abwärtsbewegung bis 12.000 Punkte.

Weiterlesen …


von Christian Zoller

DAX - Neuer Schwung nach US-Feiertag?

Guten Morgen,

der DAX pendelte am Vortag im weitgehend ruhigen Handel um die Marke von 12.450 Punkten. Dies unterstreicht auch die Bedeutung dieser Marke für den weiteren Verlauf. Hier befindet sich ein wichtiger Fibonacci-Fächer. Und hier entscheidet sich, ob der DAX eine weitere Aufwärtskorrektur durchführen kann. Diese würde dann zunächst bis 12.500 Punkte laufen, gefolgt von 12.700 Punkten.

Weiterlesen …


von Christian Zoller

DAX zwischen 12.400 und 12.450 Punkten eingeklemmt

Der DAX ist weiterhin zwischen 12.400 und 12.450 Punkten eingeklemmt. Bei 12.450 Punkten befindet sich ein erster Widerstand, dessen Überwindung Grundbedingung für eine weitere Erholung ist. Unter 12.450 Punkten steigt die Wahrscheinlichkeit deutlich, dass der DAX direkt weiter bis 12.000 Punkte nachgibt.

Weiterlesen …


von Christian Zoller

DAX wieder unter 12.450 Punkten

Guten Morgen,

der DAX konnte am Vortag noch bis rund 12.490 Punkte hochziehen und hatte damit die genannte erste Aufwärtskorrekturzone von 12.500 Punkten erreicht. In Folge sackte der DAX aber wieder ab und notiert vorbörslich unter 12.450 Punkten.

Weiterlesen …


von Christian Zoller

DAX ohne Antrieb bei 12.400 Punkten

Der DAX verläuft aktuell im Bereich von 12.400 Punkten kaum verändert. Hintergrund dürfte die Abwesenheit der meisten US-Marktteilnehmer vor dem morgigen Feiertag "Independence Day" sein. Ohne Impulse aus den USA tut sich der DAX meist schwer eigene Akzente zu setzen.

Weiterlesen …


von Christian Zoller

DAX nimmt Kurs auf 12.000 Punkte

Guten Morgen,

mit dem frühen Kursrückgang unter 12.500 Punkte hat sich die Lage für den DAX in der Vorwoche deutlich eingetrübt. Der Index muss schon über 12.800 Punkte ansteigen, damit von erneut steigenden Kursen ausgegangen werden kann. Allerdings ist nach dem Kurseinbruch mit einer kurzfristigen Erholung zu rechnen.

Weiterlesen …


von Christian Zoller

DAX - 12.400 Punkte wichtige Marke

Der DAX konnte sich nach dem schnellen Kursrutsch am Vortag im Bereich von 12.400 Punken fangen. Hier verläuft auch ein längerer Fibonacci-Fächer (Wichtig! Siehe Tageschart). Gelingt es dem DAX sich über 12.400/12.450 Punkten zu halten, ist in der nächsten Woche eine weitere Erholung möglich.

Weiterlesen …