Suchergebnisse für das Schlagwort Zoom Video Communications

von Harald Zwick

Deutsche Bank: Chance von 100,90 Prozent p.a.!

Der Aufwärtstrend des Aktienkurses der Deutschen Bank wurde am 10. Juni 2024 durchbrochen. Dabei spielte der Rechtsruck bei den Europawahlen und dessen Auswirkungen auf die Anleihen eine tragende Rolle. Fundamental betrachtet ist die Bank aber günstig bewertet, was den Kurs eher stützen sollte.

Weiterlesen …

von Maciej Gaj

Netflix reißt sich los

Wertpapiere des US-Streamingdienstleisters Netflix können seit Tagen wieder dynamisch zulegen, nachdem eine vorherige Konsolidierungsphase erfolgreich zur Oberseite aufgelöst worden ist. Jetzt steuert der Wert unmittelbar seine Rekordstände aus 2021 an, aber noch immer genug Potenzial für ein kurzfristiges Long-Engagement vorhanden.

Weiterlesen …

von Maciej Gaj

WTI weiter im Aufwind

Nicht nur Großbritannien, sondern neuerdings auch Dänemark prüfen Möglichkeiten, die Durchfahrt alter Tanker mit russischem Rohöl durch die Ostsee zu beschränken und dadurch eine wichtige Einnahmequelle der Russischen Föderation einzugrenzen. Offenbar hat die Ankündigung Signalwirkung für die Märkte, wie an dem stetigen Preisauftrieb der Rohölsorten Brent Crude und WTI zu verzeichnen ist.

Weiterlesen …

von Maciej Gaj

DAX mit Stabilisierungsversuch

Nach dem Ausverkauf an den Börsen zum Ende der vergangenen Handelswoche versuchte der Deutsche Aktienindex DAX wie erwartet am Montag einen Stabilisierungsversuch um 18.000 Punkten, aber nur kurz gelang es eine technische Gegenbewegung auf die über 680 Punkte Verlust aus der Vorwoche zu vollziehen. Intraday ließ sich keine klare Richtung erkennen, die übergeordnete Tageschartanalyse zeigt jedoch weiteren Konsolidierungsbedarf und damit eine neuerliche Verkaufswelle an.

Weiterlesen …