Suchergebnisse für das Schlagwort Sojabohnen

von Christian Zoller

DAX - 12.000 oder 11.000 Punkte?

Guten Morgen!

Der DAX notiert jenseits von Gut und Böse bei 11.500 Punkten an verschiedenen Trendbegrenzungen. Hier besteht eine weitere Möglichkeit, dass der Index eine echte Korrektur einleitet. Geht es höher dürften 11.900/12.000 Punkte angelaufen werden. Der beigefügte Wochenchart zeigt die Überhitzung, im Monatschart notiert der DAX über seinem oberen Bollinger-Band was sehr selten vorkommt und (normalerweise) ein nahes Hoch ankündigt. Die US-Märkte zeigen sich weiter angeschlagen. Der S&P500 notiert kaum bewegt weiter im Bereich von 2.100 Punkten. Hier fehlt der Bruch nach unten um weitere Abwärtdynamik zu generieren.

Weiterlesen …

von Christian Zoller

DAX bei 11.500 Punkten

Der DAX stürmt weiter voran. Die Marke von 11.500 Punkten ist erreicht. Sollte der Index weiter hochziehen, wartet der Bereich von 11.900/12.000 Punkten. Danach sehe ich keine vernünftigen höheren Marken als Anhaltspunkt. Es gibt anscheinend nur noch eine Richtung für den Leitindex. Die Lage erinnert mehr und mehr an die Dotcom-Blase. Man darf gespannt sein, wie es dieses Mal am Ende ausgeht. Die US-Börsen zeigen sich indes weiter angeschlagen und nur leicht erholt.

Weiterlesen …

von Maciej Gaj

Gazprom: Hat das Warten bald ein Ende?!

Bereits seit Mitte Dezember tendiert die Aktie von Gazprom nach einem Verlaufstief bei 2,77 Euro seitwärts und steigt sukzessiv an. Einen echten Durchbruch nach oben hin gab es zwar noch nicht, aber dieser könnte nun bald folgen. Interessierte Anleger können sich hier bereits im Vorfeld positionieren.

Weiterlesen …

von Jürgen Sterzbach

Palladium: Neues Ziel erschlossen

Da Palladium einen bedeutenden Widerstand um 816 US-Dollar überwinden und somit aus seiner bisherigen Range nach oben ausbrechen konnte, erschloss das Edelmetall bei 912 US-Dollar ein neues Kursziel. Die Fortsetzung der Aufwärtstendenz lässt sich mit einem Mini Future Long handeln.

Weiterlesen …