Suchergebnisse für das Schlagwort DAX

von Jürgen Sterzbach

Call auf SAP: Auf Wolke sieben

Quartalszahlen schoben die Aktie von SAP weiter an. Um 70 Euro stehen die Notierungen der Walldorfer derzeit, der Trend der Aktie ist intakt. Von steigenden Notierungen kann ein Call-Optionsschein mit Basispreis bei 60 Euro und Fälligkeit im März 2016 überproportional profitieren.

Weiterlesen …

von Jürgen Sterzbach

AUD/USD: Aussie vor Ausbruch

Der Wechselkurs von Australischen Dollar in US-Dollar tendiert nach einem sechs Monate langen Abwärtstrend aktuell zwischen der bedeutenden Unterstützung bei 0,755 und dem Widerstand bei 0,785 zur Seite. Beim Ausbruch nach oben stehen weitere Ziele bereits fest. Im Update: Brent.

Weiterlesen …

von Maciej Gaj

Deutsche Bank: Das sieht nicht gut aus…

Das Papier der deutschen Bank etablierte zwischen Januar und Anfang April 2015 einen kurzfristigen Aufwärtstrend. Hieraus ist die Aktie allerdings zuletzt herausgefallen und stellte hierdurch ein kurzfristiges Verkaufssignal auf. Aktuell vollzieht der Wert eine bärische Zwischenerholung, die bestens für einen Short-Einstieg genutzt werden kann.

Weiterlesen …

von Christian Zoller

DAX erneute Erholung erwartet

Guten Morgen!

Der DAX gab am Vortag bis unter 11.700 Punkte nach, zeigte sich im Intraday-Handel aber enorm volatil. Zur Schlussglocke notierte der Leitindex bei 11.723 Punkten, nachbörslich bei 11.780 Punkten. Der Index könnte nun nach der Erholung weiter nachgeben und direkt den Bereich von 11.600/11.620 Punkten anlaufen. Von hier dürfte zunächst eine neue Erholung starten. Weiterhin gilt: Solange der DAX unter 12.000 Punkten notiert, ist mit weiter fallenden Kursen zu rechnen. Kurserholungen in der Abwärtsbewegung sind akutell wahrscheinlich, sollten aber heute im Bereich von 11.900 Punkten auslaufen.

Marken: 11.800 zu 11.930 / 11.800 zu 11.700 zu 11.620 Punkte

Weiterlesen …