Suchergebnisse für das Schlagwort DAX

von Jürgen Sterzbach

Silber: 129 Prozent p.a. in 2 Monaten

Seit Oktober bewegt sich Silber zwischen 15 und 17,80 US-Dollar. Dabei gab es nur einen Ausreißer nach unten. Notiert der Silberpreis auch in den nächsten zwei Monaten durchgehend zwischen 13,50 und 19,50 US-Dollar, kann sich mit einem Inline-Optionsschein eine Rendite von 129 Prozent p.a. ergeben.

Weiterlesen …

von Jürgen Sterzbach

Kaffee: Seit Jahresanfang steigend

Kaffee stieg seit Jahresbeginn und erreichte ein Hoch um 180 US-Cent. Zuletzt tendierten die Notierungen nach dem Anstieg nach unten, ohne dass sich die fundamentale Grundlage änderte. Steigt der Kaffeepreis aufgrund ausbleibender Niederschläge weiter, befindet sich das erste Ziel um 200 US-Cent.

Weiterlesen …

von Christian Zoller

DAX weiter im Dreieck

Guten Morgen!

Der DAX zieht weiter seine Bahnen im aktuellen Kursdreieck (siehe Charts). Das Dreieck läuft spätestens am 27. Januar aus. Zwei Tage nach der Parlamentswahl in Griechenland am 25. Januar. Es darf also vermutet werden, dass der DAX bis zu den Wahlen richtungslos im Dreieck pendeln wird. Nach der Wahl in Griechenland sollte aber wieder Dynamik aufkommen und ein Ausbruch Richtung 10.000 Punkten bzw. ein Kursrutsch Richtung 9.200 Punkten stattfinden.

Weiterlesen …

von Christian Zoller

DAX weiter unentschieden

Der DAX bewegt sich heute in einer Spanne von rund 9.700 bis 9.800 Punkten. Der Leitindex befindet sich weiter in einer Seitwärtsbewegung und dürfte bei aufkommender Aufwärtsdynamik 9.900/9.930 und 10.000 Punkte anlaufen. Sollte es weiter runter gehen, warten 9.650, 9.450 und 9.200 Punkte. Zu beachten ist derzeit gerade der S&P500. Jeden Tag den der US-Index länger unter 2.050 Punkten notiert, steigt die Wahrscheinlichkeit dass erneut 2.000 Punkte angelaufen werden. Dann dürfte auch der DAX erneut nach Süden abdrehen.

Weiterlesen …