Suchergebnisse für das Schlagwort BMW AG

von Maciej Gaj

WTI korrigiert zu Wochenbeginn

Obwohl die Spannungen im Nahen Osten sich nicht grundlegend gelegt haben und immer noch eine explosive Ausgangslage für wichtige Energieträger darstellen, hat die steile Rallye der letzten Wochen sichtlich an Fahrt verloren, Rohöl der US-Sorte WTI steckt kurzzeitig in einer klassischen Konsolidierung fest. Aus charttechnischer Sicht ist diese aber noch längst nicht beendet und birgt dadurch weiteres Korrekturpotenzial, wie es sich zu Beginn dieser Handelswoche wieder andeutet.

Weiterlesen …

von Maciej Gaj

NVIDIA droht einzubrechen

Seit dem 20. Juni hat die NVIDIA-Aktie und Zugpferd der Tech-Rallye auf dem US-Markt keine frischen Hochs mehr ausbilden können, vielmehr präsentiert sich das Wertpapier in einem Korrektiven Gewand. Von vollständigen Mustern kann keineswegs die Rede sein, weitere Verluste dürften sich innerhalb des klar definierten Abwärtstrends einstellen und sich für einen Short-Ansatz anbieten.

Weiterlesen …

von Maciej Gaj

DAX mit kleinem Rücksetzer

Der Deutsche Aktienindex DAX konnte zu Beginn dieser Woche nicht unmittelbar an seine Freitagsgewinne anknüpfen und fiel intraday ein Stück weit auf 18.590 Punkte zurück. So weit kam diese Reaktion nicht unerwartet, dennoch sollten ab sofort keine neuen Wochentiefs mehr aufkreuzen, um nicht das letzte Woche aufgestellte Kaufsignal zu gefährden.

Weiterlesen …

von Maciej Gaj

Silber: Edelmetall mit Fehlausbruch?!

Ende letzter Woche herrschte ähnlich wie an den Aktienmärkten Goldgräberstimmung, auch Edelmetalle waren zeitweise von der Euphorie unter den Anlegern betroffen. Der Silber-Future startete dementsprechend einen Ausbruchsversuch aus einem kurzfristigen Abwärtstrend, wurde aber nur wenige Stunden später wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Es drängt sich der Verdacht eines Fehlausbruchs auf.

Weiterlesen …